Was BREXIT für Deutschland bedeutet (Komplettversagen der Medien)

sherlock holmes brexit london untersuchung, geralt, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig
sherlock holmes brexit london untersuchung, geralt, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Ein weiteres Mal haben die Briten sich für den Brexit entschieden und damit der EU eine eiskalte und große Klatsche verabreicht. Damit geht der 2. größte Nettoeinzahler der EU und Deutschland ist der große Verlierer. Ein weiterer Verlierer sind unsere Medien die anstatt objektiv zu berichten reine Meinungsmache betrieben haben. Was der Brexit für Sie, für Deutschland, für die EU und die Medien bedeutet erfahren Sie hier im Video.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

„Die neue EU-Handelsstrategie“ – vbw: Gleiche Wettbewerbschancen auf globalen Märkten noch in weiter Ferne

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. begrüßt die neue Handelsstrategie der EU...

Slow Management kann für Firmen und Mitarbeiter von Vorteil sein

Laut dem neuen Bericht, der von Professor André Spicer mitverfasst wurde, kommt ein durchdachteres...

Rechtsanalyse zeigt: EU-Reformvorschläge zur Migrations- und Asylpolitik werden Kinderrechten nicht gerecht. Organisationen rufen Bundesregierung und die Europäische Union zu Verbesserungen beim Migrations- und Asylpaket auf

Eine Rechtsanalyse im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerks, des Deutschen Komitees für UNICEF, d...