Gott, der Schöpfer des Coronavirus

26. April 2020 Nathan Warszawski 0

Überzeugte Atheisten werden Gott verneinen, selbst wenn er neben ihnen steht. Dafür haben orthodoxe Atheisten keine Probleme mit den Missetaten Gottes, die die Atheisten den Gottes-Anhängern unterschieben. Das Coronavirus wäre folglich eine perverse menschliche Erfindung aus einem Labor oder eine natürliche bösartige Mutante, die ein unachtsamer Forscher übersehen hat, als er an etwas Höherem, also an sich, denkt. […]

Tausche Freiheit gegen Gesundheit

7. April 2020 Nathan Warszawski 0

Es gibt kaum Proteste gegen den Verlust der Freiheit. Demonstrationen sind verboten. Es ist beunruhigend, wie selbstverständlich der Verlust der Freiheit hingenommen wird. Weite, ehemals demokratische Kreise fordern die umfassende Aussetzung von Grund- und Freiheitsrechten. Die Politik stützt sich auf solche undemokratischen Stimmungen. Doch Stimmungen sind keine Grundlagen für weitreichende Entscheidungen. Stimmungen wechseln schnell und schlagen um, weil eine freie Gesellschaft Unfreiheit auf unbestimmte Zeit nicht aushält. Jedoch: Wenn die Gesellschaft die Unfreiheit aushält, dann ist sie nicht frei! […]

Corona – eine erwartete Epidemie mit unerwarteten Maßnahmen

6. April 2020 Karim Akerma 0

Anfang 2013 veröffentlichte die Bundesregierung den „Bericht zur Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz 2012“. Die Analyse wurde vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe durchgeführt. Zwei Szenarien wurden untersucht: Zum einen „Extremes Schmelzhochwasser aus den  Mittelgebirgen“, zum anderen […]

Die Coronavirus-Infektion – was hilft wirklich?

19. März 2020 Nathan Warszawski 0

Wie wäre es also, den Ausbruch der individuellen Coronavirus-Infektion zu beschleunigen? Oder wie Prof. Lauterbach es vorschlägt, die Hälfte der Kliniken zu schließen, deren ethischer und medizinischer Sinn unter dem materiellen verdeckt ist? Spätestens wenn die künstliche Verzögerung des Ausbruches der Viruserkrankung sich wie in Italien als wirkungslos erweist, werden (sollten) die Politiker ihre Meinung ändern. […]

Die nahe Zukunft hat bereits versagt

27. November 2019 Nathan Warszawski 0

Wie derzeit üblich, handelt es sich beim vortrefflichen Buch, welches eine Zukunft beschreibt, um eine Dystopie. Das Buch ist spannend und schon alleine deshalb lesenswert. Robert Harris: Der zweite Schlaf Heyne Verlag (30. September 2019) […]

Gentherapie: Wunsch und Wirklichkeit

2. April 2019 Edgar L. Gärtner 0

Ende November 2018 ging ein Aufschrei um die Welt, als bekannt wurde, dass das Team des chinesischen Genforschers He Jiankui an der Universität Shenzhen erfolgreich in die Keimzellen der Zwillings-Mädchen Lulu und Nana eingegriffen hat, […]