Tetzel und das deterministische Chaos

18. August 2019 Nathan Warszawski 0

Ein halbes Jahrtausend nach dem Tod Tetzels erfährt der Ablass eine gewaltige Renaissance. Da das Christentum nicht mehr nur gespalten, sondern auch ausgedörrt seinem Untergang entgegenfiebert, hat die Politik – und freitags die Straße – die Aufgabe der Religion übernommen: Der Glaube an Gott wird zur Klima-Ideologie, die Toten in der Hölle zu CO2-Zertifikaten! Dem der Demokratie vertrauende Bürger wird die Wiedergutmachung des von Menschen verursachten Klimawandelschadens und somit das ewige Leben der Menschheit auf dem Planeten Erde versprochen. […]

„LATE NIGHT – Die Show ihres Lebens“

13. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Seit über 30 Jahren ist Katherine (EMMA THOMPSON) das Gesicht der Talkshow „Tonight with Katherine Newbury“ – von ihren Kollegen geschätzt und ihrem Publikum verehrt. Doch hinter den Kulissen ist sie eine überhebliche Egomanin. Als ihr vorgeworfen wird, eine „Frauenhasserin“ zu sein, lässt sie spontan die unerfahrene Quereinsteigerin Molly (MINDY KALING) einstellen – als erste Frau in ihrem Autorenteam. Doch die Quoten brechen unerbittlich ein und Katherine soll durch einen angesagten Comedian ersetzt werden. […]

Der Preis des Lebens

12. August 2019 Nathan Warszawski 0

Andrerseits sind CT-Untersuchungen trotz Röntgenstrahlen nachweislich nicht schädlich, was der hysterischen Volksmeinung im Zeitalter der Ängste vor Kernkraftwerke und CO2eindeutig widerspricht. Ob ein menschlicher Beobachter bei einem größten anzunehmenden Unfall (GAU) oder ein Patient nach mehreren CT-s mehr Röntgen-Dosis erhält, hängt von sehr vielen Umständen ab und kann somit nicht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vorausgesagt werden. Zudem ist zu bedenken, dass Röntgenstrahlen gesund sind. Ohne Röntgenstrahlen gäbe es keine Evolution, also auch kein menschliches Leben. […]

Greta Thunberg, das Braunkohle-Loch und ein Gipfeltreffen in New York

11. August 2019 Nathan Warszawski 0

Wohlstand fällt nicht vom Himmel. Wohlstand festigt sich über die entsprechenden Vorläufe. Deren Spätfolgen man ruhig kritisieren soll. Freilich: Nichts anderes als eben letzteres interessierte die Katastrophen-Touristin. Nichts außerdem. Sie wusste vorher schon ganz genau, was zu sagen war – was man von ihr erwartete. So konnte oder wollte der Göre nicht in den Sinn kommen, dass in der von ihr beklagten Schlammwüste Menschen geschuftet und gelitten haben, damit es ihnen und uns allen einst ein wenig besser ginge. […]

Ferenc Molnár · LILIOM

Nein! – war die Antwort von Regisseur Kornél Mundruczó, als Schauspiel-Leiterin Bettina Hering ihn gefragt hatte, ob er Liliom bei den Salzburger Festspielen inszenieren wolle. Als Ungar, der mit den Werken und Figuren Ferenc Molnárs […]

Demokratie

10. August 2019 Meinhard Miegel 0

Wieder einmal ist die Demokratie Gegenstand lebhafter Kontroversen. Ist sie in der Lage, notwendige Entscheidungen herbeizuführen? Kann sie gegenwärtige Menschheitsprobleme wie Klimawandel, Migrationsströme oder Verletzungen von Menschenrechten lösen? Vermag sie binnengesellschaftliche und globale Gerechtigkeit herzustellen? […]

Alte Pinakothek | Van Dyck

9. August 2019 Tine Nehler 0

ERÖFFNUNG | 24. OKTOBER 2019, 19.00 | in der PINakothek der Moderne AUSSTELLUNGSDAUER | 25. OKTOBER 2019 BIS 02. FEBRUAR 2020 Anthonis van Dyck – in ganz Europa wurde er gefeiert für seine Porträts von […]

Sie wollen auf Tabula Rasa Magazin werben? Kein Problem!

8. August 2019 Autor kein 0

Ob klassische Anzeige, Advertorial oder Textbeiträge, das Tabula Rasa Magazin verfügt über eine breite Leserschaft und über 10.000 Seitenaufrufe pro Tag, Tendenz steigend. Wenn Sie sich für Werbemöglichkeiten interessieren, ist Sophie Adell, Stellvertretende Chefredakteurin, die […]

GLORIA – Das Leben wartet nicht

8. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

mit GLORIA – Das Leben wartet nicht kommt ein echter Feel-Good-Film mit der mitreißenden Oscar®-Preisträgerin Julianne Moore ins Kino, die uns durch ihre pure Lebensfreude verzaubert. Tanzend geht sie durch das Leben und nimmt den Zuschauer mit auf ihre Reise zwischen langweiligem Alltag und einer aufregenden Romanze. […]

DANA MEYER – Südpazifikexpedition

6. August 2019 Rothamel J 0

6. September bis 5. Oktober 2019Galerie Rothamel Frankfurt Dana Meyer, Das Phlegma Zebra II, 2019, Stahl – geschmiedet geschweisst, 150 x 230 x 60 cm Dana Meyer ist eine begnadete Bildhauerin. Ihre Skulpturen besitzen eine zeitlose […]

Ansturm auf Area 51 wird zum Festival

5. August 2019 Autor kein 0

Der 20 Jahre alte Matty Roberts aus Kalifornien hatte sich jüngst auf Facebook einen Scherz erlaubt. Seine Idee: Das vom Militär gesperrte Gebiet Area51 stürmen. Wie Stern.de berichtete, soll nun aus der nicht ernst gemeinten […]

Das Spiel ist aus

2. August 2019 Nathan Warszawski 0

Der in Deutschland wenig und weltweit bekannte US-Schriftsteller Jonathan Franzen äußert sich zum weltweiten Klimawandel. Er sagt, dass der Anstieg der weltweiten Durchschnittstemperatur sich nicht auf 1,5 Grad begrenzen lässt, denn dazu müsste jedes Land der […]

Syrer tötet Mann in Stuttgart!

1. August 2019 Autor kein 0

Alice Weidel Syrer tötet Mann in Stuttgart! +++ Eine weitere, äußerst brutale Attacke erschüttert das von Mord und Totschlag gebeutelte Deutschland. Gestern Abend wurde ein 36-jähriger Mann in Stuttgart mit einem schwertähnlichen Messer in aller […]

Der demokratische Judenhass

31. Juli 2019 Nathan Warszawski 0

BERLIN, 24. Juli 2019. Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Rolf Mützenich, nennt US-Präsident Donald Trump einen Rassisten. Die Äußerung fällt in einer Aussprache im Parlament nach der Vereidigung von Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) als neue Verteidigungsministerin. […]

Kommt nicht nach Italien!

29. Juli 2019 Nathan Warszawski 0

Mit 19 Jahren ist der Flüchtende in Europa gestrandet, jetzt will er als 22-Jähriger zurück. Europa hat ihn enttäuscht. Er hat sich hier ein gutes Leben erhofft, ist jedoch nicht einmal in der Lage, seine bedürftige Mutter in Nigeria zu unterstützen. Migranten haben in Europa kein gutes Leben. Er hat sich das ganz anders vorgestellt, als er es erlebt hat. […]

Der Eigennutz ist das Gift der Gesellschaft

26. Juli 2019 Meinhard Miegel 0

Um die Mitte des 18. Jahrhunderts formulierte der schottische Gelehrte Adam Smith ökonomische Maximen, die seither das Denken und Handeln vieler Gesellschaften bestimmen. Die wohl wichtigste: „Wer sein eigenes Interesse verfolgt, befördert das der Gesamtgesellschaft […]

Migration und Kultur

25. Juli 2019 Nathan Warszawski 0

Viele Immigranten, vornehmlich aus Afrika, werden deshalb „Flüchtlinge“ (politisch und sprachlich geschlechtergerecht korrekt: Flüchtende) genannt, da sie vor der Plage Armut flüchten. Die Immigranten, die es in die EU und nach Deutschland schaffen, sind nur […]

Sven Lilienström trifft Gabor Steingart zum Interview: Es gibt keinen guten Journalisten, hat Rudolf Augstein mal gesagt, der nicht zumindest hofft, mit seiner Arbeit die Welt verbessern zu können

Gerade erst haben Sie ein neues Medienunternehmen gegründet. Schon 2020 heißt es „Leinen los“ für Deutschlands erstes Redaktionsschiff – die „Pioneer One“. Sind Sie ein Medienvisionär, Herr Steingart? Ich glaube jedenfalls, dass Zukunft nicht nur […]

Der Jackpot des Glücks

21. Juli 2019 Heike Geilen 0

Glück ein äußerst vielschichtiger Begriff, dessen wahrgenommene Existenz entscheidend von den Augen seines Betrachters abhängig ist. „Wahres Glück besteht angeblich darin, aus dem eigenen Selbst herauszutreten; aber das allein reicht nicht, denn man muss draußen […]

Leipzig: Der musikalische Kontext eines politischen Wahnwitzes

21. Juli 2019 Roland Mey 0

In Leipzig gelingt es mit finanzieller Unterstützung der Stadtverwaltung – 2018 mit Steuergeld in sechsstelliger Größenordnung – noch immer, durch Aktivitäten des Kurt-Masur-Institutes schwerwiegende Fakten, die zweifelsfrei als persönliche, politisch-moralische Verfehlungen des weltweit bekannten Maestros […]

Warum Angst haben vor dem Rezo Format?

21. Juli 2019 Autor kein 0

Handy raus, Videos drehen und Menschen erreichen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Das wollen wir mit unseren Videos erreichen. Bernd Pfeiffer – WerteUnion Berlin und ich sind dankbar für jedes Feedback. Viel Spaß!

Jan Böhmermann soll geholfen werden

20. Juli 2019 Johannes Schütz 0

Das nächste Opfer soll Jan Böhmermann werden. In Österreich kommt man schnell zu Problemen mit Sachwalterschaft.  Ein Anwalt aus Wien brachte einen Antrag auf Betreuung gegen den deutschen Kabarettisten ein.  Jetzt soll das Amtsgericht in […]

Die zitternde Kanzlerin

18. Juli 2019 Herbert Csef 0

Im Juni 2019 hatte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel bei zwei öffentlichen Auftritten aufsehenerregende Zitterattacken am ganzen Körper. Die erste Zitterattacke ereignete sich, als sie gemeinsam mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj bei dessen Staatsbesuch […]

Mutter spielt im Casino – und vergisst ihr Kind

17. Juli 2019 Autor kein 0

Dieser Fall zeigt, dass Glücksspiele ein echtes Problem sein können – das Internet bietet mit seinen Online Casinos hingegen viele Vorteile. Glücksspiele sind eine faszinierende Art der Beschäftigung – darüber gibt es sicher keine Diskussionen. Allerdings kann […]

Ertrinkende nahe der libyschen Küste sind Flüchtlinge, die niemand aufnehmen will

16. Juli 2019 Nathan Warszawski 0

Aufnahme, Österreich, Bibel, Deutschland, Ertrinken, EU, Flüchtling, Flüchtlingshilfe, Geld, Gesamtgesellschaft, Gesetz, Gewissen, Gott, Hafen, Islam, Italien, Kaiser, Kaiserreich, Küste, Kirche, Konflikt, Korrelation, Kriegshafen, Lenin, Libyen, Macke, Migration, Mittelmeer, Mittelmeeranrainer, Muslim, Orient, Osten, Psychologie, Psychose, Religion, Rettung, Schuld, See, Seemann, Seenotrettung, Tick, Triest, verplombt, Verschiebung, Versorgung, Waffen, Weltkrieg, […]

Was denkt eigentlich Harald Schmidt?

15. Juli 2019 Autor kein 0

Quelle: globetrotter Entertainer Harald Schmidt spricht mit ORF-III-Moderator Peter Fässlacher über Social Media, sein Rollenverständnis als fünffacher Familienvater, das Ende seiner Late-Night-Show und gibt Einblicke in seine Denk- und Arbeitsweise als Entertainer und Showmaster. (ORF […]

Penélope Cruz und Antonio Banderas in LEID UND HERRLICHKEIT

13. Juli 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Der Meister des Arthousekinos meldet sich am 25. Juli 2019 mit LEID UND HERRLICHKEIT (OT: „Dolor y Gloria“) zurück. Pedro Almodóvar blickt mit seinem leidenschaftlichen neuen Werk auf seinen eigenen Berufsstand und erzählt in malerischen Bildern die Geschichte des Regisseurs Mallo und dem Auf und Ab dessen Lebens. Der Teaser-Trailer gibt einen ersten sinnlichen Vorgeschmack auf LEID UND HERRLICHKEIT, der mit Antonio Banderas („Die Haut, in der ich wohne“) und Penélope Cruz („Vicky Cristina Barcelona“, „Volver“) starbesetzt ist. […]

Die ehemalige Kommunistin Lea Tsemel

13. Juli 2019 Nathan Warszawski 0

Lea Tsemel verteidigt gerne junge Araber, die versuchen oder denen es gelingt, Juden umzubringen. Die juristische Verteidigung solcher Täter ist in Israel erlaubt, auch wenn die jungen Araber gewöhnlich die Prozesse verlieren. Nicht nur in Israel, sondern auch in Deutschland herrscht die Demokratie. Deshalb haben Verbrecher das Recht (oder die Pflicht), sich einen Anwalt zu nehmen. Die jüdische Anwältin Lea Tsemel ist davon überzeugt, dass es sich bei den arabischen Übergriffen auf Juden in Israel um einen legitimen politischen Kampf der Araber gegen die jüdisch-israelische Besatzung handelt. […]

Die SPD will Thilo Sarrazin rauswerfen

12. Juli 2019 Gunter Weißgerber 0

Die SPD-Schiedskommission Berlin-Wilmersdorf hat gesprochen. Thilo Sarrazin soll aus ihrer Sicht aus der SPD ausgeschlossen werden dürfen. Thilo Sarrazin kündigte Berufung und, falls notwendig, den Instanzenweg bis Karlsruhe an. Sehr richtig! Die deutsche Wahlbevölkerung sollte […]

YESTERDAY – mit Newcomer Himesh Patel

10. Juli 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Eines Tages wird Jack während eines mysteriösen weltweiten Stromausfalls von einem Bus angefahren. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, scheint zunächst alles wie immer. Beim harmlosen Dahinsingen eines eigentlich weltbekannten Songs muss Jack erst feststellen, dass seine Freunde noch nie etwas von den Beatles gehört haben und kommt kurz darauf zu der unglaublichen Erkenntnis, dass die ehemals berühmteste Band der Welt und ihre zeitlos-genialen Klassiker aus dem Gedächtnis der gesamten Menschheit ausradiert wurden – nur nicht aus seinem. Mit einem riesigen Fundus an unbekannten Welthits in der Tasche verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum. Angetrieben von der kaltschnäuzigen Managerin Debra (Kate McKinnon), wird er über Nacht vom Niemand zum Superstar. […]

Die Privatisierung des Rechts oder wie man legal Geld druckt

9. Juli 2019 Nathan Warszawski 0

Die Deutsche Umwelthilfe ist ein eingetragener Verbraucherschutzverein. Sie darf somit Wettbewerbsverstöße abmahnen und mit Klagen überziehen. Ob ein Verein die Voraussetzungen für eine solche Eintragung erfüllt, entscheidet des Bundesamtes für Justiz. Die Umwelthilfe spricht jährlich ca. 1.500 Abmahnungen aus, davon mündet ein Drittel in Gerichtsverfahren. […]

Heldentum mit Ansage

8. Juli 2019 Nathan Warszawski 0

Frau Rackete kostet derzeit jene vielzitierten ´15 Minuten des Ruhms´ aus, die Andy Warhol früh vorausgesehen hat. Er bezog sie auf die im Digitalzeitalter längst allgegenwärtige, ununterbrochene Flüchtigkeit eines Ruhms, der keinen feuchten Kehricht mehr wert zu sein scheint. Als ich gestern beim zappen zufällig aufs Interview mit der Aktivistin stieß, kam mir fast der Kaffee wieder hoch. Ganz klar: Die Carola hält sich für eine richtige Heldin, sie tut, was getan werden muss, und wer nicht mittut oder beim Tun stört, tut ihr selbst und den Geretteten sowas von Unrecht, ist also ein ziemliches Schwein. Bitte: So hat sie´s nicht gesagt, aber genau so ist es natürlich gemeint gewesen. […]

Danke, Ihr Volksver…

7. Juli 2019 Siegmar Faust 0

Es spitzt sich schon wieder etwas zu, und das besonders in Deutschland. Erleben wir erneut eine Renaissance des Totalitären? Und das 30 Jahre nach der ersten Revolution, die zumindest den Mitteldeutschen gelungen war, und das […]

TerrassenTalk Jedermann

Die Neubesetzungen im Jedermann-Ensemble zusammen mit Regisseur Michael Sturminger und Schauspiel-Leiterin Bettina Hering. Fotos: SF/Anne Zeuner (SF, 4. Juli 2019) Wie sie sich in ein Liebespaar verwandeln – schnell und langsam gleichzeitig, wie sich die […]

1 2 3 4 5 6 29