Das gewollte Ende der Demokratie

2. November 2018 Nathan Warszawski 0

Während ein Einwanderungsland sich seine regulären Einwanderer frei nach seiner Notwendigkeit aussucht, bestimmen irreguläre Zuwanderer, wohin sie ziehen wollen. Falls es den irregulären Zuwanderern gelingt, sich im Land ihrer Wahl festzusetzen, sind sie Illegale. Diese […]

Als ein Thüringer Landtag letztmals der stärksten Fraktion den Parlamentspräsidenten verweigerte Dienstag, der 7. Januar 1930. Ein parlamentsgeschichtliches Kalenderblatt

2. November 2018 Karl-Eckhard Hahn 0

Ein parlamentsgeschichtliches Kalenderblatt: Dienstag, der 7. Januar 1930. Konstituierende Sitzung des 5. Thüringer Landtags. Letztmals verweigerte in Thüringen ein demokratisch gewählter Landtag der stärksten Fraktion das Recht, den Parlamentspräsidenten zu stellen. Ein nachempfundener Korrespondentenbericht auf Basis des […]

Niels Högel – Psychogramm eines Massenmörders

31. Oktober 2018 Herbert Csef 0

Niels Högel ist wohl der größte Massenmörder Deutschlands in der Nachkriegszeit. Er tötete sicherlich mehr unschuldige Menschen als der berüchtigte norwegische Massenmörder Anders Breivik. Wieviele Menschen er genau umgebracht hat, wird vermutlich niemals herauskommen. Deshalb […]

Petra Köpping und die Sachsen-SPD

29. Oktober 2018 Gunter Weißgerber 0

Für alle, die es nicht wissen (können), „Weltall-Erde-Mensch“ war das Jugendweihe-Standardwerk in der DDR, in dem die Zivilisations- und Technikgeschichte auf das Prokrustesbett des „Dialektischen und Historischen Materialismus“ gezwungen wurde. Dabei war nicht alles falsch, […]

Drohung des USA-Präsidenten Donald Trump

28. Oktober 2018 Wiegand Wolf Achim 0

Die Drohung des USA-Präsidenten Donald Trump, das Abkommen zur Abschaffung von atomwaffenfähigen Mittelstreckenraketen (INF) mit Russland zu kündigen, hat in Europa zu Recht viel Besorgnis ausgelöst. Sollte sich nämlich ein neues Wettrüsten der beiden nicht […]

Oberammergauer Passion 2020: Wer darf Jesus?

22. Oktober 2018 Hans Gärtner 0

„Heut geht`s richtig los mit dem Passion! Das ist unser Tag.“ Christian Stückl, zum vierten Mal Leiter der Passionsspiele seines Heimatdorfes, bleibt dabei: Nicht „die“ Passion heißt`s, sondern „der“ Passion. So altbairisch wie der 57-Jährige […]

Wann endet die Macht von Angela Merkel?

5. Oktober 2018 Herbert Ammon 0

Herbert Ammon Wir dürfen hoffen und spekulieren: Wie lange noch hält sie die Macht in ihren Händen, wann erhebt sich ein Cicero innerhalb der CDU und schleudert Merkel die Frage entgegen: ›Quo usque tandem…?‹ Zuweilen […]

Die komplizite Gesellschaft

4. Oktober 2018 Karim Akerma 0

Mit dem Privatauto fahren wir zum Brötchenholen oder zum Flughafen. Und lassen Dampf ab. Hoch über den Wolken essen wir Fleisch. Mit dem Begriff der kompliziten Lebensweise wende ich mich gegen die Auffassung, unser umweltzerstörerisches […]

Die Bedeutung der Geburtssteine nach der Steinheilkunde

1. Oktober 2018 Autor kein 0

Schmuck- beziehungsweise Edelsteine besitzen für uns nicht nur einen ästhetischen Wert. Ihnen kommt eine lange Tradition als Heilsteine zu. Dementsprechend verheißen die Steine auf unterschiedliche Arten Unterstützung und Schutz vor schlechten Einflüssen. Die Geschichte und […]

PHILOSOPHY – Michel Foucault

26. September 2018 Autor kein 0

Quelle: You Tube PHILOSOPHY – Michel Foucault The School of Life Michel Foucault was a philosophical historian who questioned many of our assumptions about how much better the world is today compared with the past. […]

Zur Missbrauchsstudie der Deutschen Bischofskonferenz – Stellungnahme zu wichtigen Fragen – Erzbistum München legte unabhängiges Gutachten im Jahr 2010 vor

Bei der Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Fulda wurde am Dienstag, 25. September, eine wissenschaftliche Studie vorgestellt, die den Umgang mit Fällen sexuellen Missbrauchs in der Zeit von 1946 bis 2014 in der katholischen Kirche […]

Michael Foucault – Was macht Macht

23. September 2018 Autor kein 0

Quelle: You Tube Philosophie Der französische Philosoph Michel Foucault ist einer der einflussreichsten kritischen Denker der Moderne. Ihn interessierte, wie Macht entsteht, wozu sie benutzt wird und was sie aus Menschen machen kann.

Rüdiger Safranski – Von Goethe lernen?

22. September 2018 Autor kein 0

  Quelle: You Tube NZZ Standpunkte Am 23.04.2016 veröffentlicht Er ist einer der großen Biographen der deutschsprachigen Literaturlandschaft: Rüdiger Safranski. Jetzt hat er sich an seinen «Mount Everest» gewagt: Johann Wolfgang von Goethe. Mit Rüdiger […]

CSU-Parteitag in München: Horst Seehofer: „Und das gilt auch für die Zukunft. Bei uns gibt es null Toleranz gegenüber Antisemitismus, Rechtsradikalismus, Rechtsextremismus und Ausländerhass. Unser Land ist ein liberales Land.“

15. September 2018 Horst Seehofer 0

  phoenix Am 15.09.2018 veröffentlicht Rede des Parteivorsitzenden und Bundesinnenministers Horst Seehofer auf dem CSU-Parteitag in München. CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer betonte in seiner Rede: „Es gibt in der Politik eine zentrale Aufgabe: Die […]

Meinhard Miegel: Souveränität

15. September 2018 Meinhard Miegel 0

Ein Gespenst geht um in Europa. Doch diesmal ist es nicht – wie Karl Marx vor 170 Jahren wähnte – das Gespenst des Kommunismus, sondern das Gespenst der Souveränität, das immer mehr in seinen Bann […]

CDU-Fraktion zur Einführung sogenannter Schulbudgets in Thüringen – Tischner: Ausgestaltung der Schulbudgets verfehlt eigentlichen Zweck

„Die Thüringer Landesregierung kommt mit der Einführung von Schulbudgets der Umsetzung einer Unterrichtsgarantie keinen Schritt näher. Somit verfehlen die Schulbudgets ihren eigentlichen Zweck“, so die Kritik des bildungspolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, Christian Tischner, angesichts heutiger […]

1 2 3 4 22