Was ist ein STO, erklärt

25. April 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Ähnlich wie bei einem anfänglichen Münzenangebot (ICO) erhält ein Anleger eine Kryptomünze oder ein Token, das seine Investition darstellt. Im Gegensatz zu ICO handelt es sich bei einem Wertpapiermarker jedoch um einen Investmentvertrag in einem zugrunde liegenden Investmentvermögen wie Aktien, Anleihen, Fonds und Real Estate Investment Trusts (REITs). […]

Kinderhass auf Juden abbauen!

23. April 2019 Nathan Warszawski 0

Das regionale Lokalblatt AZ (Aachener Zeitung) hat folgende Geschichte auf der Seite für Kinder und Schüler platziert. Diese Seite lese ich gerne, weil ich gerne davon ausgehen will, dass Kinder und Schüler nicht belogen, sondern […]

22. April 2019 Trdic Shanto 0

Der Kreuzfahrt-Tourismus boomt. Auf Luxuslinern im Multimega-Format können verwöhnte Pauschaltouristen beinahe ganzjährig, in immer schmäleren Intervallen, die mediterranen Küstenmetropolen des Kontinents besuchen. An Bord dieser überdimensionierten Protzfrachter lebt der Kunde, unter tausenden mehr, in Saus […]

ROYAL CORGI – DER LIEBLING DER QUEEN

19. April 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Mehr Luxus geht nicht: Seit Rex als niedlicher Welpe in den Buckingham Palast gekommen ist, lebt der Corgi in Saus und Braus. Im Handumdrehen erobert der Kleine das Herz Ihrer Majestät, da haben die dienstälteren Hunde schon bald nichts mehr zu bellen. Und nicht nur Prinz Philip treibt er mit seinen Allüren bald an die Grenzen seiner Geduld. Bis zu dem Tag, an dem Rex während des Staatsbanketts zu Ehren eines US-Präsidenten mit auffallend orangen Haaren in Ungnade fällt. Schneller als die Queen „I am not amused“ sagen kann, ist es mit dem bequemen Leben vorbei. […]

Sonderausstellung Ernst Haeckel

14. April 2019 jenakultur Pressestelle 0

100 Jahre nach dem Tod des berühmten Jenaer Naturforschers zeigt das Stadtmuseum Jena vom 5. April bis 8. September 2019 eine Ausstellung zum Leben und Wirken Ernst Haeckels. Zur Ausstellung:Der Zoologe und Evolutionsbiologe Ernst Haeckel […]

Peter Sloterdijk: Zur Lage der Welt

14. April 2019 Sloterdijk Peter 0

SRF Kultur Am 09.04.2019 veröffentlicht Peter Sloterdijk provoziert. Seine philosophischen Zeitdiagnosen und politischen Stellungnahmen lösen immer wieder heftige Debatten aus. Yves Bossart spricht mit dem philosophischen Schwergewicht und fragt: Wie stehen die Zeichen der Zeit? […]

Ulrich Schödlbauer: Macht ohne Souverän

10. April 2019 Gunter Weißgerber 0

Ulrich Schödlbauer: Macht ohne Souverän. Die Demontage des Bürgers im Gesinnungsstaat, Heidelberg (Manutius), 381 Seiten, »Macht ohne Souverän«? Das macht neugierig. Ulrich Schödlbauer auf Stephane Hessels Spuren? 2010 »Empört euch!« und 2019 »Macht ohne Souverän«? […]

In der EU Dystopie – in China Realität

10. April 2019 Nathan Warszawski 0

In der Volksrepublik China stehen wie in allen Diktaturen Künstler unter intensiver Überwachung. Das gilt insbesondere für Schriftsteller. Deshalb schreibt Jingfang Hao Science-Fiction, da sie eher durch die Zensur kommen. Für ihr Büchlein „Peking falten“ […]

Hundefotografie von 1839 bis heute

10. April 2019 Nathan Warszawski 0

Lieben Sie Hunde? Interessieren Sie sich für Fotografie? Lesen Sie gerne gute und ausgefallene Bücher? Dann sind Sie hier richtig! Der Hund in der Fotografie 1839 bis heute. Englisch, deutsch, französisch, von Raymond Merritt 25. […]

50 Jahre Jazzwochen Burghausen im Buch

3. April 2019 Hans Gärtner 0

Roland Spiegel / Ulrich Habersetzer: „IT HAS LINES IN IST FACE“, Internationale Jazzwochen Burghausen seit 1970, 298 Seiten, zahlreiche Fotos, 24,95 Euro, ISBN 978-3-9820505-1-5   Von der Lesung: Ihm sei die Stimme weggeblieben, entschuldigte Roland […]

Die neue islamische Gemeinschaft in NRW

2. April 2019 Nathan Warszawski 0

Der Theologe aus Münster, Prof. Mouhanad Khorchide (Sunnit), und die NRW-Integrations-Staatssekretärin Serap Güler (CDU) haben eine weitere islamische Organisation gegründet. Die „Muslimische Gemeinschaft NRW“ steht für einen weltoffenen Islam, sagt der Direktor (M.K.) des Zentrums für […]

Gentherapie: Wunsch und Wirklichkeit

2. April 2019 Edgar L. Gärtner 0

Ende November 2018 ging ein Aufschrei um die Welt, als bekannt wurde, dass das Team des chinesischen Genforschers He Jiankui an der Universität Shenzhen erfolgreich in die Keimzellen der Zwillings-Mädchen Lulu und Nana eingegriffen hat, […]

MARTIUS, der bayerische Humboldt?

1. April 2019 Angelika Weber 0

Festveranstaltung im Botanischen Garten, München, mit Führungen, Vorträgen und dem Jubiläumsfilm DAS SIEBENGESTIRN von Angelika Weber M.A. Jubiläumsfilm/ 25 Minuten anlässlich der ersten europäischen Expedition nach Brasilien (1817-1820). Was uns bis heute im Innersten bewegt […]

Abschied aus Deutschland: Huffington Post

29. März 2019 Johannes Schütz 0

Stimmen aus Deutschland sollen auf Huffington künftig nicht mehr erscheinen. Das entschied der neue Eigentümer Verizon. Der Betrieb der deutschen Redaktion wird mit Ende März eingestellt. Der deutsche Liedermacher Konstantin Wecker wollte Autor auf Huffington […]

Hans-Martin Esser im Interview mit Prof. Dr. mult. Hans-Werner Sinn – „Hier in Deutschland haben wir ja mindestens die Hälfte der Intellektuellen, wenn nicht zwei Drittel, die nicht den Hauch einer Ahnung von ökonomischen Zusammenhängen haben.“

„Das Wissenschaftliche an der Volkswirtschaftslehre ist, dass die Empathie weggelassen wird.“ „Ich glaube, die SPD kann nur dann gewinnen, wenn sie wieder ernst genommen wird, wenn sie aufhört mit diesem ideologischen Gerede.“ „Hier in Deutschland […]

Streit ja, aber Opfer diffamieren?

27. März 2019 Siegmar Faust 0

Dass der Historiker und Schriftsteller Karsten Krampitz, geboren 1969, im zwangsfinanzierten DEUTSCHLANDFUNK und in anderen Medien die Geschichte der DDR neu erzählen möchte, ist sein gutes Recht. In einem demokratischen Rechtsstaat dürfen alle möglichen Interpretationen […]

Saša Stanišić. Herkunft

26. März 2019 Wolfgang Schlott 0

Saša Stanišić. Herkunft. München (Luchterhand Literaturverlag) 2019, 356 S., 22.- €, ISBN 978-3-630- 87473-9. „… ein Zahnarzt aus Schlesien, ein alter Bremser aus Jugoslawien und ein fünfzehnjähriger Schüler ohne Karies und wie wir alle drei […]

Tuschetiens Wolken und Karthlis Untergang

24. März 2019 Ammon Philipp 0

9. August 2017. Erster Tag. Kistendörfer seemannsbärtig Din wa daula wie zu Hause Wolkentürme, grüßt den Wedding! Gottes ist der Kawkasioni, Badstraße und Gudauri In Tbilissi wird seit geraumer Zeit wild gebaut. Zuerst erweiterte man […]

Entflechtung der Beliebigkeit

22. März 2019 Martin De Souza 0

Daß Garagengold als Geldanlage längst in Banker-Kreisen diskutiert wird, ließe die vorsichtige Vermutung zu, daß Oldtimersammler irgendwann zum Opfer einer Art „dot-com“ Blase werden könnten. Die Versteigerung eines Ferrari 250GTO jüngst in Amerika für US$ […]

Erfreuliche Kriminalitätsstatistik trotz Überstunden und Personalmangel – Walk: „Das war professionelle Arbeit unter schwierigen Bedingungen“

Eine „gute und professionelle Arbeit unter schwierigen Bedingungen“ bescheinigte der CDU-Innenexperte Raymond Walk der Thüringer Polizei für 2018. Mit Blick auf die am heutigen Donnerstag veröffentlichten Zahlen der Thüringer Kriminalitätsstatistik dankte der Christdemokrat den rund […]

Michel Houellebecq: Serotonin

13. März 2019 Edgar L. Gärtner 0

Serotonin (5-Hydroxytriptamin) ist ein sowohl im Zentral- als auch im Darmnervensystem sowie im Blutkreislauf aktiver Botenstoff, der eine ganze Reihe wichtiger Lebensprozesse stimuliert. Im Volksmund gilt Serotonin als „Glückshormon“. Antriebslosigkeit und Depressionen galten in der […]

Mehr DDR war nie

11. März 2019 Gunter Weißgerber 0

Der VIII. Parteitag der SED beschloss 1971 mit der „Einheit von Wirtschafts- und Sozialpolitik“ den Weg einer exorbitanten Verschuldung zum Zweck der Ruhigstellung der Bevölkerung. Die SED kaufte damals Zeit. Was ihr bekanntlich nichts nützte. […]

1 2 3 4 24