Kein Bild

Tricks zur Überwindung der Tötungshemmung

16. September 2016 Adorján F. Kovács 0

Der §218 erlaubt seit seiner sogenannten Reformierung die dabei beschönigend als Schwangerschaftsabbruchbezeichnete Abtreibung bis zur 12. Woche seit der Empfängnis. Die Abtreibung wurde und wird immer noch fälschlich mit Freiheit und Selbstbestimmung in Verbindung gebracht. […]

Kein Bild

Was Lindner und Kurz richtig machen

15. September 2016 Stefan Groß 0

Ob Putschversuch, Menschenrechtsverletzungen, Einschränkungen der Pressefreiheit, Folter und die Wiedereinführung der Todesstrafe – Sultan Erdogan waltet nach der ihm eigenen autoritären Gesetzmäßigkeit. Gegenüber Kritik ist er so unaufgeschlossen wie ein Dackel beim Versuch, diesem Kommandos […]

Kein Bild

Die Schattenseiten der Olympischen Spiele in Rio

3. August 2016 Michael Lausberg 0

@font-face { font-family: „Cambria Math“; }@font-face { font-family: „Calibri“; }p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal { margin: 0cm 0cm 10pt; line-height: 115%; font-size: 11pt; font-family: Calibri; }p.MsoFootnoteText, li.MsoFootnoteText, div.MsoFootnoteText { margin: 0cm 0cm 10pt; line-height: 115%; font-size: 10pt; […]

Kein Bild

Von der linken Jugend

28. Juli 2016 Oliver Weber 0

Manchmal glaube ich, Linkssein ist in Jugendjahren eine Art Reflex. Man wird in eine fremde Welt geworfen und ihre Schlechtigkeit au fondbekommt man als durch und durch medialisierter Mensch von Anfang an vor die Nase […]

Kein Bild

Gewinn(en) um jeden Preis

28. Juli 2016 Westermeyer Bernd 0

Wer sich nicht länger über den US-amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf, den neuen politischen Kurs der Türkei oder die Verstärkung der Einschüchterungsversuche von Terroristen durch sensationsheischenden „soziale“ und andere Medien aufregen möchte, wendet sich zur Ablenkung vielleicht hoffnungsvoll […]

Kein Bild

TTIP – nein Danke!

18. Juli 2016 Robert Born 0

Die wirtschaftlich stärksten Länder des Deals teilen diesen Wunsch – ganz vorne Angela Merkel als große Befürworterin und Barack Obama, der es zur Priorität seiner auslaufenden Präsidentschaft gemacht hat.Die Zukunft Europas liegt nun in den […]

Kein Bild

Identitätspluralität als Chance

18. Juli 2016 Krisa Kops 0

Ich habe einen Bekannten. Ein junger Mann, Muslim, Deutscher, Akademiker, Fußballfan und vieles mehr. Schon früh betraute man ihn auf kommunaler Ebene mit politscher Verantwortung. Heute arbeitet er für eines der führenden Internetunternehmen in Irland. […]

Kein Bild

Wir Europäer sind individualistisch und hedonistisch

30. Juni 2016 Oliver Weber 0

Träfe ein gebildeter Europäer unserer Tage auf einen angesehenen Hellenen des zweiten vorchristlichen Jahrhunderts, so würden sich beide wohl glänzend verstehen. Sie wären Geistesverwandte der besonderen Art, Brüder über Jahrtausende hinweg. Beide verbindet, auf abstrakte […]

Kein Bild

Waterloo remettre …

27. Juni 2016 Dietzsch Steffen 0

Auf die List der Vernunft scheint doch Verlaß! Jedenfalls wäre der englische 24. Juni 2016 ein privilegierter Kandidat dafür, das zu explizieren. – Kurz nach dem Bicentenaire von Waterloo zeigt sich jetzt ein nachgeholter Sieg […]

Kein Bild

Auschwitz als Symbol

23. Juni 2016 Nathan Warszawski 0

Ein 94-jähriger KZ-Wachmann und gleichzeitiger SS-Mann wird 71 Jahre nach dem Untergang des NS-Staates zu 5 Jahren Haft verurteilt. Ob er die Haft jemals antreten wird, steht in den Sternen. Ob er lebendig aus dem […]

Kein Bild

Manfred Lütz in der Eifel

8. Juni 2016 Nathan Warszawski 0

Prüm/Südeifel, gelegen in Rheinland-Pfalz. Am Abend des 2. Juni 2016 regnet es ohne Unterbrechung. Im trocknen und bis zum letzten Platz gefüllten großen Saal der ehemaligen Schule in Prüm lauschen die Menschen den Worten des […]

Kein Bild

Sexodus: Wer oder was ist der Mann?

4. Juni 2016 Lüdeke Carolin Anett 0

Kein Platz für Ehe, Familie und Kinder Viele wundern sich darüber, warum sich Männer heute weniger auf langfristige Beziehungen oder gar auf eine Ehe einlassen wollen, als früher. Dem Statistischen Bundesamt zufolge lag das durchschnittliche […]

Kein Bild

Von Feminismus bis Gender

30. Mai 2016 Lüdeke Carolin Anett 0

Kampf um Gleichberechtigung? In Gesellschaft, Politik und Schule toben verschiedenste Kämpfe um Gleichberechtigung und Emanzipation. Es wird suggeriert: Die Frau kommt zu kurz und wird immer noch unterdrückt. Sie sollte die gleichen Rechte, Jobs, Privilegien […]

Kein Bild

Der Islam gehört zu Deutschland

27. Mai 2016 Michael Lausberg 0

Nicht „der Islam“ stellt eine Gefahr für die Gesellschaft dar, sondern die Ausgrenzung von mehr als vier Millionen Muslimen, die in den letzten Jahren verstärkt Opfer von rassistischen Attacken wurden und deren Moscheen eine Zielscheibe […]

Kein Bild

Soll die Jugend doch zahlen!

3. Mai 2016 Weimer Wolfram 0

Die Rentenpolitik der Großen Koalition stolziert in Spendierhosen übers Land. Die Jungen werden ausgeplündert. Dabei hat Schäuble Recht: Es wäre nur fair, dass wir länger arbeiten und flexibel in den Ruhestand wechseln. Die Große Koalition […]

Kein Bild

Fortschritt mit Gottesglauben?

28. April 2016 Adorján F. Kovács 0

Es ist heute ein Gemeinplatz, „die Aufklärung“ als eine der wichtigsten Grundlagen der europäischen Zivilisation zu sehen; jedenfalls wird sie derzeit wieder ständig angeführt, wenn es darum geht, gegen was auch immer „die Errungenschaften der […]

Kein Bild

SPD im Keller: Mit Bildung zum Erfolg

28. April 2016 Bunes Florian 0

Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre… Ist sie zum Glück nicht, denken sich wohl die Sozialdemokraten. Der jüngste Deutschlandtrend der ARD sieht die Genossen bei nur mehr 21 Prozent, die anderen Meinungsinstitute meinen es nicht […]

Kein Bild

Da sind selbst Merkelianer entsetzt

9. April 2016 Weimer Wolfram 0

Ein Schmähgedicht des Satirikers Böhmermann bringt die Bundeskanzlerin zum Kotau vor Erdogan. Der Vorgang ist eine Untergrabung von Kultur – und Pressefreiheit – und er zeigt, wie sehr sich Berlin mit seiner falschen Migrationspolitik vor […]

Kein Bild

Die neue Basta-Republik – Der unmündige Bürger

4. April 2016 Stefan Groß 0

Inmitten der Flüchtlingskrise samt dem schwindelerregenden Aufstieg der AfD feiert ein neuer Kommando- und Befehlston bei den etablierten Regierungsparteien Konjunktur. Der pluralistische Diskurs verkommt zur Meinungsdiktatur, die all jene abkanzelt, die eigenständig denken und all […]

Kein Bild

Baal

1. April 2016 Nathan Warszawski 0

Baal wird über Jahrtausende als oberster Gott rund ums Mittelmeer in Asien und in Afrika, ja sogar kurzzeitig in Rom verehrt. Es heißt, dass er böse und blutrünstig ist und nach Menschenopfer verlangt. Aus dem […]

Kein Bild

Demokratie und AfD

9. März 2016 Nathan Warszawski 0

In wenigen Tagen dürfen die Bürger von Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt neue Landesparlamente wählen. Der Wahlausgang soll nicht nur über die Politik der kommenden Jahre der drei Bindestrich-Bundesländer entscheiden, sondern auch über die Zukunft Deutschlands […]

Kein Bild

Und Orbán hat doch recht!

30. Oktober 2015 Adorján F. Kovács 0

Vor ein paar Tagen wollte ich meinen Ohren nicht trauen. Im „heute journal“ hörte ich Claus Kleber ein Wort benutzen, das vor einigen Wochen noch ausschließlich zum „dunklen“ Sprachinventar eines angeblich undemokratischen Bösewichts gehörte. Kleber […]

Kein Bild

Kultur!

1. März 2015 Sebastian Sigler 0

Sie handeln mit Aktien? Wofür eigentlich? Weswegen legen Sie Ihr Geld in Zertifikaten, Fonds und Optionsscheinen an? Geht es Ihnen um die Maximierung Ihres Vermögens? Wirklich nur darum? Falls Ihr Engagement an den Finanzmärkten aber […]

Kein Bild

Die Zeit läuft rückwärts

10. September 2014 Nathan Warszawski 0

Josef Zierden ist Initiator und Organisator des Eifel-Literatur-Festivals, welches seit 1998 alle zwei Jahre in der Vulkaneifel stattfindet. Dank seines Talents und seines freundlichen Durchsetzungsvermögens hat sich die Südeifel zu einer Perle der Literaturszene entwickelt. […]

Kein Bild

Das Schweigen der Pazifisten

4. März 2014 Nathan Warszawski 0

Viel wird in den letzten Tagen über die Ukraine gesprochen. Was getan werden muss und was nicht getan werden dürfe. Über die Zukunft der Ukraine herrscht Ungewissheit, die Ungewissheit des Nicht-Wissen-Wollens. Eine Aufteilung der Ukraine […]

Kein Bild

Meinungsfreiheit à la Sarrazin

25. Februar 2014 Nathan Warszawski 0

Thilo Sarrazins Buch über die Meinungsfreiheit ist erschienen. Ich habe bei kindle die ersten beiden gebührenfreien Kapitel gelesen. Sarrazin schreibt wie er spricht. Über den Inhalt kann ich nur eine Aussage machen: Themaverfehlung! Es geht […]

Kein Bild

Karnistisches Manifest

3. Februar 2014 Karim Akerma 0

Ich bin Karnist*. Dieser Ausdruck kommt von dem lateinischen Wort für Fleisch: caro, carnis. Karnist zu sein bedeutet, dass ich eine Entscheidung getroffen habe: Obwohl ich weiß, dass Menschen auch ohne Fisch und Fleisch sehr […]

Kein Bild

Arthur Schopenhauer in Jena geehrt

28. Januar 2014 Jörg Bernhard Bilke 0

Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt, wurde am 2. Oktober 2013 an der Universität Jena der aus Danzig in Westpreußen stammende Philosoph Arthur Schopenhauer (1788-1860) geehrt. Der Sohn des vermögenden Kaufmanns Heinrich Floris Schopenhauer (1747-1805), der […]

Kein Bild

DER LETZTE MENTSCH: Zur Filmpremiere in München

28. Januar 2014 Angelika Weber 0

Wenn die heutige Kommunikation einen öffentlichen Charakter hat, ob per Handy in den öffentlichen Verkehrsmitteln, über Facebook oder überhaupt in der Ära der zeitgleichen digitalen Verständigung, umso unverständlicher und fremd erscheint einem zunächst die Zeitreise […]

Kein Bild

Upperclass trifft Underdogs

11. Dezember 2013 Hans Gärtner 0

Inzwischen hat es sich rumgesprochen: An Münchens Nationaltheater steht ab sofort ein Super-Pult-Star: GMD Kirill Petrenko. Als Einstands-Werk blieb ihm keine andere Wahl als Richard Strauss / Hugo von Hofmannthals komplizierteste Gemeinschaftsarbeit aus dem Jahr […]

Kein Bild

DMY – Internationales Design Festival Berlin

5. Juni 2013 Löw Jan 0

Suchen sie Ideen, um sich neu einzurichten, oder wollen in einen riesigen Brutkasten junger Designunternehmen und Hochschulen eintauchen? Dann sind die Flugzeughallen im historischen Flughafen Berlin Tempelhof bis zum 9. Juni ihr Ziel. Über 35000 […]

Kein Bild

Rituale gegen das Vergessen

7. Mai 2013 Anna Zanco-Prestel 0

Als eine „Arena der Erinnerung“, deren „Gestaltungsidee aufgrund inhaltlicher Vorgaben im Zeichen des Kreises“ steht, präsentiert sich bis zum 1. September die Werkschau „Alles hat seine Zeit – Rituale gegen das Vergessen“ im Jüdischen Museum […]

Kein Bild

Das Blaue Band

7. Mai 2013 Anna Zanco-Prestel 0

Verschieden und auch sehr unterschiedlich sind die Orte, die der international renommierten Künstlerin Petra Liebl Osborne in ihrem rastlosen Dasein als Wanderin zwischen den Welten – der Alten und der Neuen – als Inspirationsquelle dienen. […]

Kein Bild

Richard Wagners Münchner Jahr

2. Mai 2013 Anna Zanco-Prestel 0

Eine „bestandbezogene“ Ausstellung „aus der Perspektive der Freunde“ zeigt zum Wagner-Jubiläumbis zum 28. Mai die Bayerische Staatsbibliothek in ihrer Schatzkammer. Fokussiert wird Richard Wagner – wie bereits das schöne Plakat ankündigt -im Umkreis der ihm […]

Kein Bild

Einfach katholisch

10. April 2013 Wolfgang Ockenfels 0

„Schade, daß der Papst nicht katholisch ist“, bemerkte Kurt Tucholsky in seinem Sudelbuch. Er meinte das ironisch mit Blick auf seine deutschen Zeitgenossen, denen bis heute der Sinn für Ironie abgeht, und die sich stattdessen […]

Kein Bild

OPEN RAMBALDI 2013

4. März 2013 Anna Zanco-Prestel 0

Industrielle Archäologie und Kunst Sie gelten als die geglückte Alternative zu den städtisch verwalteten Künstlerateliers an der Domagkstraße in Schwabing Nord. Angesiedelt in dem Areal einer ehemaligen Acetylen-Produktionstätte zur Herstellung von ungiftigem, zum Schweißen verwendetem […]

Kein Bild

Zu Tisch mit Knigge und Gandhi

21. Januar 2013 Karim Akerma 0

Die Behauptung, „Der Knigge“ sei veraltet, ist schon so lange modern, dass sie selbst veraltet ist. Immer wieder heißt es, man müsse diese oder jene Benimm- und Anstandsregel nicht mehr beachten. In Wahrheit hätte Knigges […]

Kein Bild

Die Macht der Gefühle

8. Dezember 2012 Angelika Weber 0

Wenn Sie Freitagabend vor die Wahl gestellt werden, entweder Richard Wagners Lohengrin in einer Live Übertragung aus der Mailänder Scala unter Daniel Barenboim zu erleben oder Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium in der Allerheiligen Hofkirche der […]

1 2