Kein Bild

Auf der falschen Seite des Rheins

13. Juli 2016 Axel Reitel 0

Richard warf ihr einen zornigen Blick zu. Durch die richtige Kombination aller Erkenntnisse lasse sich die Wahrheit finden. Jeder finde nur seine eigene Wahrheit, entgegnete Hans. Die entwendete Handschrift, S.39 Ich bin sicher, dass der […]

Kein Bild

Auf den Dächern von Tel Aviv

23. Juni 2016 Anna Zanco-Prestel 0

Towers aus dem imposanten Skyline oder Türme in denunterschiedlichsten Formen und Stilrichtungen als Thema und Variationen einer Symphonie, die – fast wie eine Liebeserklärung – einer einzigartigen Stadt gewidmet ist: Tel Aviv. Kirchentürme oder Minarette, […]

Kein Bild

Ausbrüche aus eingemauertem Denken

28. Januar 2016 Siegmar Faust 0

Der Leipziger Thomas „Knorri“ Renker gab ein Buch heraus, in dem sich Jazz-, Blues- und Rockmusiker, aber auch Liedermacher und Schriftsteller an Jahre und Episoden in der DDR erinnern. Er wirft für unsere Nachfahren die […]

Kein Bild

BEGEGNUNG DER KULTUREN – Eine kleine Kabinett-Ausstellung zum Thema Flucht und Vertreibung und ihre religiöse Dimension in kostbaren Büchern und Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek

20. Dezember 2015 Anna Zanco-Prestel 0

Kein „civilization clash“, sondern das Aufeinandertreffen unterschiedlicher Kulturen ist das Thema einerkleinen Ausstellung, die die Bayerische Staatsbibliothek in diesen Tagen in ihrer Schatzkammer präsentiert. Anlass dafür ist die Adventszeit, die sich in diesem Jahr in […]

Kein Bild

Choreografien des weihnachtlichen Neapel

12. Dezember 2015 Hans Gärtner 0

Frohe – oder gar fröhliche – Weihnachten? Das war der im Dezember 2015 mit dem Kleinverlagspreis der bayerischen Staatsregierung ausgezeichneten Münchner Verlegerin Caroline Sieveking denn doch zu platt. Und zu abgegriffen. Mit ihrem ausgestochenen Buchprogramm, […]

Kein Bild

Negativ kommunizierende Röhren der Marktlogik

18. November 2015 Karim Akerma 0

Mit dem Untertitel seines Buches „Das Ende der Megamaschine“ signalisiert Scheidler, was er vorgelegt hat: die „Geschichte einer scheiternden Zivilisation“. In einer großartigen Synthese macht der Autor plausibel, dass es – um das Scheitern abzuwenden […]

Kein Bild

Sanderling oder: Vor und zurück

6. August 2015 Heike Geilen 0

Wer schon einmal als Strandspaziergänger im Wattenmeer Deutschland oder der Niederlande den an ein aufgezogenes Spielzeug erinnernden kleinen weiß-grau-braunen Watvogel beobachten konnte, bleibt fasziniert stehen und schaut dem kleinen Gesellen ausdauern zu. Wie auf Rädern […]

Kein Bild

Ein Erklärungsversuch

17. März 2015 Heike Geilen 0

Am 28. Dezember 1984, einem nasskalten Freitag, wird vor dem CENTRUM-Warenhaus in Dresden der fünf Monate alte, schlafende Felix aus dem davor abgestellten Kinderwagen entführt. Wenige Tage später findet man in den Mittagsstunden des 6. […]

Kein Bild

Trauerweidengepeitschte Kunst

10. März 2015 Axel Reitel 0

Über zwei neue Bücher des renommierten F.A.Z.- Kunstkritikers Dieter Hoffmann und aus gegebenem Anlass über Dieter Hoffmann selbst Es ist wichtig, dass man vieles zusammensieht. Dieter Hoffmann zu Hubertus Giebe, S. 76. Der renommierte Kunstkritiker […]

Kein Bild

Gott wollte es so

10. Februar 2015 Weimer Alois 0

Eigentlich wollte ich nur den Abschiedsbrief lesen, den Feldwebel Anton Schmid kurz vor seiner Hinrichtung an seine Frau und seine Tochter geschrieben hatte. Doch nach der Lektüre dieser trostreichen Worte an seine Lieben wollte ich […]

Kein Bild

Der Fremdferne

9. Februar 2015 Heike Geilen 0

Ich habe versucht, einen Wind einzufangen. Aber ich fand das Gefangene nicht. Ich bin durch tiefe Wälder gegangen, Wo der Wind ganz tief mit den Wipfeln spricht, Wipfeln von ganz hohen Kiefern. Ich sah im […]

Kein Bild

Leerstellen im Leben

21. Oktober 2014 Heike Geilen 0

„Namen sind Schall und Rauch“ – so lautet eine im Volksmund weit verbreitete Wendung, die ihren Ursprung in Goethes „Faust“ (Der Tragödie erster Teil) hat. Sind Namen tatsächlich so unbedeutend, vergänglich und nicht greifbar wie […]

Kein Bild

„Duck-Walk-Talks“ oder: Die Methode des Clowns

6. Oktober 2014 Heike Geilen 0

Clowns verfügen über vielfältige Fähigkeiten: Schauspieltalent, Beweglichkeit, Musikalität, psychologisches Einfühlungsvermögen, ein reiches Innenleben und noch über vieles mehr. Wenn sie vor ihrem Publikum stehen, machen sie ihre einstudierten Späße und tapsigen Be-wegungen, tollen herum und […]

Kein Bild

Vor dem Paradies wacht die Niedertracht

9. September 2014 Axel Reitel 0

Das Elend überredet uns zur Verzweiflung; der Stolz zur Anmaßung. Pascal, Pen., Aph. 229 Der Weg ins Paradies führt über das Universum der Niedertracht. Wieviele unsagbare Schicksale bilden das schreckliche Antlitz dieser Welt? Wir sind […]

Kein Bild

Heimsuchung

14. August 2014 Heike Geilen 0

Jeden Tag Anrufe, Geschenke, Mails – jedes Mittel ist recht, um Kontakt aufzunehmen. Oft fängt es harmlos an, vielleicht mit einer oder zwei SMS pro Tag. In diesem Stadium reagieren die „Auserwählten“ noch auf derartige […]

Kein Bild

„Alle unsere Tätigkeiten sind durch einige der machtvollsten Ideen verbunden, welche die Menschheit jemals entwickelt hat – Ideen, mit denen man erklären kann, wie wir und unsere Welt ins Dasein getreten sind.“

5. August 2014 Heike Geilen 0

„Unsere Körper und unsere Gene sind übereinander geschichtete biologische Erfindungen, die im Laufe der Jahrmilliarden aufeinander abgestimmt wurden (…); jede Zelle und jedes Gen ist das Produkt der Wechselbeziehungen zwischen unserem Planeten und den Lebewesen.“ […]

Kein Bild

Archiv des Lebens

7. Juli 2014 Heike Geilen 0

„Ich brauche das tägliche Notieren und Schreiben (…) lebensnotwendig, ich brauche es seit den frühen Kindertagen, seither habe ich nicht aufgehört, Tag für Tag notierend und skizzierend zu schreiben. Inzwischen füllen meine täglichen Notate und […]

Kein Bild

Wo der Leibhaftige im Spiel ist

23. Juni 2014 Hans Gärtner 0

40 farbenprächtig von Jakob Kirchmayr neu eingepinselte Sagen – „reloaded“ – mit einer „Zugabe“, die Original-Sage von der „Nase von Lichtenegg“, alles geschrieben und ausgesucht von Folke Tegetthoff. Ein veritabler Verschenk-Band wie seine Vorgänger, die […]

Kein Bild

Religion und Demografie – Michael Blume, Religion und Demografie. Warum es ohne Glauben an Kindern mangelt, sciebooks Verlag, Filderstadt 2014, 234 Seiten. ISBN 9781499110258

6. Juni 2014 Karim Akerma 0

In „Religion und Demografie“ präsentiert und integriert der Religionswissenschaftler Michael Blume Befunde einer zehnjährigen Forschungstätigkeit. Der religionsdemografische Kernsatz seines neuen Buches lautet: „Religionen – und nur Religionen! – vermögen Menschen in ausreichender Zahl zu dem […]

Kein Bild

„Einklang von Bewegung und Ruhe“

4. Juni 2014 Heike Geilen 0

„Verwunderlich ist, dass wir diese Bäume ansehen und uns nicht mehr wundern.“ Der Philosoph und Schriftsteller Ralph Waldo Emerson äußerste dieses Befremden über den Umgang oder die Wahrnehmung dieser faszinierenden „Geschöpfe“. Denn ohne sie gäbe […]

Kein Bild

„Strohblumenzeit ist Winterzeit“

1. Juni 2014 Axel Reitel 0

Die Überschrift steht im Roman „Strohblumenzeit“ und ja, dieser Romancier kann sich sehen lassen, denn er beschreibt, und das in ganz hervorragender Form, eine Wahrheit. „Achtung! Liebesverhältnis!“ Diesen Stasivermerk las der Rezensent in der Observierungsakte […]

Kein Bild

„Erkenne dich selbst!“

26. Mai 2014 Heike Geilen 0

Wann? Ca. 400 vor ChristusWo? Ein Marktplatz in AthenWer? Ein bärtiger Mann mit zerfurchter Stirn Wieder einmal hat sich eine Menschenmenge auf dem Marktplatz von Athen um den wunderlichen alten Mannes in weißer Toga gebildet. […]

Kein Bild

Sein Leben finden und es füllen

6. Mai 2014 Heike Geilen 0

Kein Tropfen Wasser, Steine und dicke Felsbrocken – die Atacama im Norden Chiles sieht aus wie eine Marslandschaft. Im Osten halten die Anden den Regen ab, die den Wolken ihre vom Meer herantragenden Wassermassen abnehmen. […]

Kein Bild

„Altern ist eine Zumutung“(Loriot)

27. März 2014 Heike Geilen 0

Es ist erst wenige Jahre her, da machten amerikanische Wissenschaftler aus Harvard mit einem sensationellen Forschungsergebnis auf sich aufmerksam. Ihnen war es bei Mäusen gelungen, deren Alterungsprozess aufzuhalten und ihn sogar umzukehren. Die entscheidende Rolle […]

Kein Bild

„Eine andere Möglichkeit der Existenz“

24. März 2014 Heike Geilen 0

„Wir hatten selten Gelegenheit, uns zu sehen; mein Bruder bewegte sich kaum aus jener Stadt heraus, die ich dreiundzwanzig Jahre früher nicht ganz freiwillig verlassen und seither gemieden hatte. Wir führten verschiedene Leben, außer der […]

Kein Bild

WW1: Eine Oper in fünfzehn Akten

5. März 2014 Heike Geilen 0

Alle haben es eilig am Gare de l'Est. Schließlich ist der Bahnhof Dreh- und Angelpunkt für über 120.000 Reisende am Tag. Nur die Wenigsten im Strom der Vorbeieilenden erblicken die im Boden der Tickethalle eingelassene […]

1 2 3 4