Was gibt es Neues in der Welt des Wettens?

28. August 2020 Autor kein 0

Da wir nun schon über Sportwetten geschrieben haben, soll hier noch kurz eine neue Form der Sportwette erwähnt werden. Auch wenn viele bestreiten mögen das E-Sports, mit anderen Worten der Wettstreit bei dem man sein Können in bestimmten Videospielen vergleicht, wirklich ein Sport sind, sind sich alle einig, dass man auf diese Wettbewerbe Wetten abschließen kann. Durch die oft recht beschränkte Erfahrung der wettenden Spieler gibt es hier eine gute Chance mit speziellem Fachwissen oder Insiderwissen einen lukrativen Vorteil zu erhalten. Ein gutes Beispiel ist hier die Age of Empires 2 Szene, die in den letzten Monaten einen deutlichen Zuwachs an Fans und Sponsoren erlebt hat, nicht zuletzt wegen der Quarantänemaßnahmen. Dadurch ist das zuvor recht einseitig Feld aufgemischt worden und man sieht viele Überraschungen, die für Wetten interessant sein können. […]

Warum Haaland keine Eile haben sollte, den Sprung zu einem Top Team zu wagen

3. August 2020 Autor kein 0

Nach der Verzögerung durch den Ausbruch von Corona hat die Bundesliga als eine der ersten Ligen in Europa ihre Saison abgeschlossen. Am Ende der außergewöhnlichen Saison ging Borussia Dortmund erneut die Kraft aus und sie mussten aus der Ferne verfolgen, wie sich Rekordmeister Bayern München den nächsten Meistertitel sicherte. Neben Jadon Sancho, über dessen Abschied im Sommer noch immer spekuliert wurde, war wohl Winterneuzugang Erling Haaland der Profi des BVB, der am meisten herausstach. Seine Form war so bestechend, dass schon kurz nach Ankunft in Dortmund über seinen nächsten Karriereschritt diskutiert wurde. Experten sind sich jedoch einig, dass ein Wechsel zu einem europäischen Topclub im Sommer zu früh kommen würde und der Norweger noch eine Saison für Dortmund auflaufen sollte.
Haaland hat in den vergangenen zwei Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung durchgemacht. Anfang 2019 wechselte er im Alter von 18 Jahren vom norwegischen Club Molde FK zu Red Bull Salzburg. Hier konnte er sein Talent schnell unter Beweis stellen und stieg zu einem der erfolgreichsten Torschützen der österreichischen Bundesliga auf. So wurde er schon nach weniger als einem Jahr in Österreich bei den Topclubs Europas gehandelt. Der junge Stürmer entschied sich aber, zunächst zu Borussia Dortmund zu wechseln, da er beim BVB die größte Chance sah, regelmäßige Spielzeiten zu bekommen.
In Dortmund konnte er nach der Winterpause an seine Form anknüpfen. Seine Effektivität im Sturmzentrum ist überragend. Am Ende der durch Corona unterbrochenen Saison kam er in 17 Spielen für den BVB auf 16 Tore. Die Leistungswerte des jungen Norwegers sind überragend. Viele glauben, dass er seine Form noch deutlich steigern kann. Diese Bundesligasaison war aufgrund der kurzen Eingewöhnungszeit und der Corona-Pandemie für Haaland sicher nicht einfach. Sein volles Potenzial wird erst nach einer regulären Vorbereitung mit der Mannschaft zu sehen sein.
Die Saison 2020/2021 wäre für den norwegischen Goalgetter fast wie eine Auftaktsaison. Nach den Wechseln in den vergangenen Jahren kann er hier Stabilität finden und an seiner Entwicklung arbeiten. Natürlich ist es verständlich, dass ein so junger Fußballer sich schon im Trikot eines der europäischen Topclubs sieht, allerdings denken die meisten Experten, dass dieser Schritt zu früh wäre. Bei der Borussia hat er die Chance, sich stetig zu verbessern und ist nicht dem großen Druck von außen, den man bei Vereinen, wie Real Madrid oder Manchester City verspürt ausgesetzt.
Da viele Vereine schon verkündet haben, aufgrund von Corona bei den Transfers nicht so tief in die Tasche zu greifen, gehen alle davon aus, dass Haaland auch 2020/2021 das gelb-schwarze Trikot des BVBs trägt. Für den 19-jährigen Blondschopf bleibt noch genügend Zeit, den nächsten Karriereschritt zu gehen. Haaland selbst bestätigt, dass er sich beim BVB sehr wohl fühlt, und nicht an einen Wechsel denkt. […]

Sind die Bayern auf dem Weg zum achten Titel in Serie?

26. Mai 2020 Autor kein 0

Ärgster Verfolger ist natürlich der BVB. Die Borussia scheint im Vergleich zu den Bayern das leichtere Restprogramm zu haben. So muss Bayern unter anderem noch gegen Dortmund, Leverkusen und Gladbach spielen, während bei die Borussia das Duell gegen Leipzig am vorletzten Spieltag entscheidenden Charakter haben dürfte. Auch Hoffenheim am letzten Spieltag hat nicht immer Gutes für den BVB bedeutet. Neben der Borussia hat sich auch Bayer Leverkusen in den letzten Wochen eindrucksvoll ins Titelrennen zurückgemeldet. Angeführt von dem kommenden Superstar Kai Havertz, ist die Werkself mittlerweile auf dem dritten Platz angekommen und will natürlich noch weiter nach oben. […]

GEDANKEN IN DER PANDEMIE 37: AUSKLINGENDER STILLSTAND

19. Mai 2020 Rüdiger Suchsland 0

Trotzdem noch ein letztes Argument für den Fußball-Neustart: Brot und Spiele! Genau: Profi-Fußball dient selbstverständlich unter anderem auch dem Aggressionsabbau breiterer Massen und der Volksbelustigung, er lenkt ab von anderen Dingen. Alles gerade dringend nötig. Wenn sich ein paar Menschen mehr in der kommenden Woche mit dem Tabellenstand ihres Lieblingsvereins beschäftigen als mit der Frage, ob Bill Gates das Corona-Virus gezüchtet hat, um gemeinsam mit Angela Merkel die Weltherrschaft zu erringen, dann ist allen geholfen. […]

ZU WEIT WEG – mit Nachwuchstalent Yoran Leicher

4. März 2020 Autor kein 0

„Sehr talentierte Nachwuchsschauspieler verkörpern feinfühlig, wie es ist als Kind gegen den Willen das Umfeld wechseln zu müssen und in einer neuen Schule vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden. Das sensible Spiel der beiden jungen Hauptdarsteller Yoran Leicher und Sobhi Awad überzeugt von der vorsichtigen Annäherung ihrer Figuren bis zur festen Freundschaft. Ein sehenswerter Jugendfilm der wichtige gesellschaftliche Themen wie Zuwanderung, Integration und Toleranz aufgreift. […]

Was ist Gaelic Football?

21. Februar 2020 Autor kein 0

Vor ein paar Jahren bin ich nach Irland an die Westküste gezogen. Habe meinen Lebensstil vereinfacht und genieße die Einsamkeit im ländlichen Irland. Ende 2017 war ich im Fußballstadion, in der Hoffnung dabei zu sein, […]

Zinedine Zidane – Anfänge, Karrierelaufbahn und Höhepunkte der Fußballlegende

4. Februar 2020 Autor kein 0

Für Zinedine Zidane war es wahrscheinlich eins seiner traurigsten Momente im Leben, in einem so wichtigem Spiel, die Fassung zu verlieren und das gesamte Endergebnis wahrscheinlich damit beeinflusst zu haben, lastete bestimmt schwer auf seinen Schultern. Dazu kam auch noch, dass genau dieses Spiel sein aller letztes Länderspiel war. Statt den FIFA-WM-Pokal ein zweites Mal in den Händen zu halten, verließ Zidane mit gesenkten Kopf das Spielfeld, vorbei an der schönen goldenen Trophäe. […]

Die Fußballer mit den meisten Einsätzen für ihr Nationalteam

17. Dezember 2019 Autor kein 0

Ein Einsatz für die Nationalmannschaft ist der Traum eines jeden jungen Fußballers auf der Welt. Die Vorstellung, einmal für die Heimatnation aufzulaufen und die Farben des Geburts- oder Heimatlandes zu tragen, treibt viele junge Kicker an. Während die meisten diesen Traum aufgeben müssen, schaffen es in den meisten Ländern jährlich einige Spieler, für die Nationalmannschaft zu debütieren. […]

Das Shakespeare-Prinzip

6. November 2019 Hans-Martin Esser 0

Shakespeare als Marktlücke Andreas Sturm ist mit seinem Buch „Das Shakespeare-Prinzip – 13 Wege zum Erfolg (WOLL Verlag)“ ein kleiner Coup gelungen. Warum? Geht man in England durch Buchgeschäfte, gibt es eigene Abteilungen, die sich […]

Deutsch-türkische Realitäten

8. Oktober 2019 Trdic Shanto 0

Stellen Sie sich vor, deutsche Polizisten konfiszierten kurz vor einem überregionalen Fußballspiel, stattfindend im Borussia Park von Mönchengladbach, die Flaggen eingereister Fans aus Istanbul, weil auf diesen muslimische Symbole abgebildet sind: Minarette nämlich, die wie […]

So lief das Spiel gegen die Niederlande

12. September 2019 Autor kein 0

Die Bundesliga pausiert das erste Mal in dieser Saison und die Spieler reisen zu ihren Nationalmannschaften, um in diversen Qualifikations- und Freundschaftsspielen für ihr Land anzutreten. Auch für die deutsche Nationalmannschaft stand ein Treffen auf dem […]

Diego Maradonna – Rebel. Held. Gott.

29. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Am 5. Juli 1984 traf Diego Maradona nach Zahlung der weltweit höchsten Rekordablösesumme in Neapel ein — und ein sieben Jahre währender Hexenkessel begann. Die gefeiertste Fußballlegende der Welt und die leidenschaftlichste wie gefährlichste Stadt Europas passten ideal zueinander. Auf dem Spielfeld war Diego Maradona ein Genie. Außerhalb des Spielfeldrands wurde er wie ein Gott behandelt. […]

Kein Bild

UNSER TEAM – NOSSA CHAPE

13. Februar 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Pressemitteilung – Der berührende Dokumentarfilm von Jeff und Michael Zimbalist begleitet den Wiederaufbau des brasilianischen Fußballclubs Chapecoense, der durch einen tragischen Flugzeugabsturz fast seine gesamte Mannschaft verlor. UNSER TEAM – NOSSA CHAPE ist offizieller Eröffnungsfilm des […]

Was ist Normalität?

25. Dezember 2018 Hans-Olaf Henkel 0

Seit geraumer Zeit beschäftige ich mit dem Thema Normalität. So wird im Frühjahr 2019 mein Buch zum Thema beim Kulturverlag Kadmos erscheinen (175 Seiten). In meinen Augen hat Normalität im Wesentlichen zwei Funktionen. Erstens ist […]

Physik des Fußballs

2. August 2018 Atanas Strigatschew 0

Der Physiker Ernest Rutherford hat gesagt, dass die Engländer der Welt die Sprache, den Fußball und die Atomphysik gegeben haben. Es hat keinen Sinn, mit Rutherford zu streiten, dem ehemaligen Farmer, der aus Neuseeland nach […]

Kommentar Özil-Rücktritt

25. Juli 2018 Tabula Rasa Redaktion 0

Kommentar Özil-Rücktritt "Gott sei Dank gibt es viele Deutsch-Türken, denen es mühelos gelingt, ihre Herkunft zu leben, sie nicht zu leugnen, und trotzdem loyal zu Deutschland und seinen Werten zu sein" – Rainald Becker zum […]

Die Geheimnisse der Selecao-Stars

3. Juli 2018 Autor kein 0

Die Brasilianer zählen bei der Weltmeisterschaft 2018 zu den absoluten Titelfavoriten. Und auch wenn der Auftakt gegen die Schweiz mit einem Remis nicht zufriedenstellend aus Sicher der Südamerikaner war, so ist das Talent und die […]

Der FC Bayern bleibt ein Erfolgsmodell

22. Mai 2018 Hans-Martin Esser 0

Halbfinale Wer das Halbfinale der Champions League erreicht, benötigt Spieler, die Nerven wie Drahtseile haben und eine verschworene Gemeinschaft bilden. Seitdem man Robert Lewandowski ablösefrei 2014 zum FC Bayern holte, ist eine Konstante das Ausscheiden […]

Gündogan & Özil zuhause lassen!

15. Mai 2018 Alice Weidel 0

 Mehrere Bundespolitiker haben gegen Özil nun Stelllung bezogen, so auch Alice Weidel von der AfD. “Der aktuelle Skandal um zwei “deutsche” Nationalspieler ist ein trauriges Beispiel dafür, wie gering die Identifikation der türkischstämmigen Jugend in […]

Perspektiven einer Philosophie des Fußballs

5. Mai 2018 o. V. 0

Perspektiven einer Philosophie des Fußballs[1] 1. Einleitung Das Problem der deutschen Philosophen sei es, „daß sie, was vor ihren Füßen liegt, in den Wolken suchen.“[2] Die Wahrheit läge dann, folgt man Schopenhauer, wenn nicht auf […]