Kein Bild

Perfektion langweilt

12. Juni 2012 Heike Geilen 0

Nun hat es das iPhone geschafft. Es ist die meistgenutzte Kamera vor all den Nikons und Canons bei „flickr“, einer großen Fotosharing-Website. Warum? Flexibilität in jeglicher Richtung ist wohl das entscheidende Kriterium. Zur globalen Erfolgsgeschichte […]

Kein Bild

Künstler, VerwerterPiraten

6. Juni 2012 Heyn Walter Thomas 0

Gruselige Horrorfiguren gehen um in Deutschland, es sind die Klabautermänner der Piratenpartei. Sie kommen nerdmäßig aus ihren vergammelten Kajüten und wollen hohnlachend mit blutigen Entermessern den bejammernswerten deutschen Künstlern den letzten Bissen Brot aus dem […]

Kein Bild

Künstler, Verwerter und Piraten

4. Juni 2012 Heyn Walter Thomas 0

Gruselige Horrorfiguren gehen um in Deutschland, es sind die Klabautermänner der Piratenpartei. Sie kommen nerdmäßig aus ihren vergammelten Kajüten und wollen hohnlachend mit blutigen Entermessern den bejammernswerten deutschen Künstlern den letzten Bissen Brot aus dem […]

Kein Bild

DDR-Roman: Nackt unter Wölfen

3. Juni 2012 Jörg Bernhard Bilke 0

Der Roman „Nackt unter Wölfen“ aus dem Jahr 1958 war das antifaschistische Heldenepos des damals noch jungen SED-Staats! Es ist die Geschichte des Warschauer Juden Zacharias Jankowski, der in Wirklichkeit Zacharias Zweig hieß und der […]

Kein Bild

Die verminderte Lernbereitschaft

3. Juni 2012 Westphal Rainer 0

Martin Jänicke, Professor für Politikwissenschaft und Gründungsdirektor des Forschungszentrums für Umweltpolitik, stellte in seinem Aufsatz „Industrielle Macht als Innovationsbarriere“ im Jahre 1986 sehr anschaulich die fehlende Lernbereitschaft in den Führungsetagen der Konzerne dar. Er definierte […]

Kein Bild

Oliver Storz: Als wir Gangster waren

1. Juni 2012 Heike Geilen 0

Das Gedächtnis, so meinte Oliver Storz, ein vielfach ausgezeichneter Filmregisseur, der im Juli 2011 starb, komme im Alter in Lawinen – die Lawine will lange nicht kommen, aber dann nimmt sie urplötzlich Fahrt auf und […]

Kein Bild

Jakob Augstein Die Tage des Gärtners

1. Juni 2012 Heike Geilen 0

Warum, so fragt man sich ob dieser Äußerung, befassen sich Menschen trotz alledem und immer wieder voller Inbrunst mit einem solchen? Vielleicht oder gerade um dem Menschen zu entkommen. Sie schaffen den Garten, „um Ordnung […]

Kein Bild

Kritische Bemerkungen zur Extremismustheorie

25. Mai 2012 Michael Lausberg 0

In den 1960er Jahren wurde von den Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder der Begriff „Rechtsradikalismus“ verwendet. Ihrer Definition nach wurde die freiheitlich-demokratische Grundordnung“ durch „Radikale von links und rechts“ bedroht. Mitte der 1970er Jahre […]

Kein Bild

Johann G. Fichte: 250. Geburtstag

16. Mai 2012 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Pünktlich zum 250. Geburtstag des deutschen Philosophen Johann Gottlieb Fichte sind zwei Biographien erschienen: Wilhelm G. Jacobs' „Johann Gottlieb Fichte, Eine Biographie“ und Manfred Kühns „Johann Gottlieb Fichte, Ein deutscher Philosoph“. Der in Rammenau bei […]

Kein Bild

Weniger Arbeitslose in Deutschland

In der Bundesrepublik ist die Zahl der Erwerbslosen weiter zurückgegangen. Wie die dafür zuständige Behörde, die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, mitteilte, waren im April zwei Millionen 963tausend Menschen als erwerbslos registriert. Dies sind fünfundsechzigtausdend […]

Kein Bild

Papst BenediktXVI. wurde 85.

15. April 2012 Kissler Alexander 0

Was Novalis wusste, ist Papst Benedikt Programm: „Nach innen geht der geheimnisvolle Weg.“ Gerade so, wie es ein Irrtum ist, den Poeten des Wissens für im landläufigen und also falschen Sinne romantisch zu halten, gerade […]

Kein Bild

In Kürze: Interview mit Petra Roth

14. April 2012 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Die langjährige Oberbürgermeisterin von Frankfurt am Main, Petra Roth, hat immer wieder Politikgeschichte geschrieben – auch und oft gegen die Interessen ihrer Partei, der CDU. Mit ihrem Buch, „Aufstand der Städte, Metropolen entscheiden über unser […]

Kein Bild

Und nochmal: Günter Grass

13. April 2012 Gloker Notker 0

Die zeternden Wehleidsbekundungen so mancher Semitophiler sind wirklich geboren aus dem Brei der „political correctness“, die jedes kritische Lüftlein gegenüber israelischen Aktionen ersticken wollen. Zur unsäglichen Siedlungspolitik, die Grass nicht einmal angedeutet hat, wird mit […]

Kein Bild

Günter Grass

12. April 2012 Gloker Notker 0

Wo er recht hat, hat er Recht, wo er (ver)schweigt, liegt er falsch. Die zeternden Wehleidsbekundungen so mancher Semitophiler sind wirklich geboren aus dem Brei der „political correctness“, die jedes kritische Lüftlein gegenüber israelischen Aktionen […]

Kein Bild

Searching God Scientifically

10. April 2012 Hans Sixl 0

Abstract Recent insights in natural sciences allow us to identify God and his intentions in our real world based on undisputed purely divine characteristic features. The result justifies the most important messages of all monotheistic […]

Kein Bild

Der Fall Günter Grass

6. April 2012 Trdic Shanto 0

Sind die Tiraden eines bösen alten Mannes, in blöde armselige Worte gepresst, den Aufschrei der Empörung wert, den sie am Vorabend des Osterfestes verursachten? Jedenfalls hat man sich dazu herab gelassen, ihrer zu zürnen. Wenn […]

Kein Bild

Bonifikation für Chefärzte

25. März 2012 Westphal Rainer 0

Von der Öffentlichkeit fast unbeachtet erschien eine Nachricht auf dem Laufband von n-TV, dass immer mehr Chefärzte in den Kliniken Bonifikationen zwecks Erreichung wirtschaftlicher Zielsetzungen erhalten. Leider ist der Öffentlichkeit wohl nicht bekannt, dass in […]

Kein Bild

Bundespräsident Joachim Gauck

23. März 2012 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Am Morgen des 23. März 2012 wurde Joachim Gauck in Berlin – in einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat – im Plenarsaal des Deutschen Bundestages als elfter Präsident der Bundesrepublik Deutschland vereidigt. Im Anschluß […]

Kein Bild

11. Bundespräsident Joachim Gauck

19. März 2012 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Nach seiner Wahl zum 11. Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland hat Joachim Gauck seinen neuen Amtssitz im Berliner Schloß Bellevue bezogen. Sowohl der ehemalige Bundespräsident Wulff als auch der Bayerische Ministerpräsident und Bundesratspräsident Horst Seehofer haben […]

Kein Bild

„Europa wie weiter?“

12. März 2012 Konrad 0

Am Donnerstag, 15. März 2012 (19.00 Uhr) laden im Rahmen der traditionellen Bodensteiner Gespräche diesmal drei politische Stiftungen gemeinsam zum Gesprächsabend ein. Die Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V., das Landesbüro Thüringen der Friedrich-Ebert-Stiftung und das Bildungswerk Erfurt […]

Kein Bild

Ein Nachtrag – Die Causa Wulff

11. März 2012 Nathan Warszawski 0

Der letzte ehemalige Bundespräsident trat von einem Amt zurück, welches er liebte. Er hatte während seines politischen Lebens große Fehler und Tabubrüche begangen, die er alle mit Bravour überstand. Als Papst Benedikt XVI. sich mit […]

Kein Bild

Die Causa Wulff

11. März 2012 Nathan Warszawski 0

Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel Der weise Konfuzius Der letzte ehemalige Bundespräsident trat von einem Amt zurück, welches er liebte. Er hatte während seines politischen Lebens große Fehler und Tabubrüche begangen, die […]

Kein Bild

Die Missachtung von Arbeit

11. März 2012 Westphal Rainer 0

Ausgerechnet unter Finanznachrichten wird veröffentlicht, dass Michael Sommer, DGB-Vorsitzender und SPD Mitglied, verkündet hat, dass die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen eine Missachtung der Arbeit beinhaltet. http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2012-02/22626184…Diese, für einen DGB-Vorsitzenden merkwürdige Meinungsäußerung, erfolgt vor dem […]

Kein Bild

Zwei Lösungen für das Klimaproblem

2. März 2012 Ganteför Gerd 0

Die deutsche Energiewende ist ein Jahrhundertprojekt, das für die Bürger und die Industrie noch große Anstrengungen und Opfer mit sich bringen wird. Ein solches Großprojekt sollte nur dann in Angriff genommen werden, wenn sichergestellt ist, […]

Kein Bild

Moderne Großstadtpolitik

Das Bildungswerk Erfurt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. lädt am Montag, 5. März 2012 (18.00 Uhr) Rathaus Jena, Rathausdiele, Markt ,1 07743 Jena zu einem Vortrag und Podiumsdiskussion ein. Die langjährige Oberbürgermeisterin von Frankfurt/M. Petra Roth wird […]

Kein Bild

in medias res …

27. Februar 2012 Trdic Shanto 0

Wollte man einmal ganz zwanglos und gemütlich, locker und ohne festen Faden über jenes vielfältige Beziehungsgeflecht nachdenken, das zwischen öffentlicher Meinung und medialer Suggestion gleich einem unsichtbaren, dicht gewobenen Netz besteht, kommt man kaum umhin, […]

Kein Bild

Mit Lügen fängt das Denken an

30. Januar 2012 Westphal Rainer 0

Die Aussage, dass mit dem Lügen das Denken anfängt, soll keineswegs implizieren, dass die Kanzlerin aller Deutschen über ein außerordentliches Denkvermögen verfügt, obwohl einige Zeitgenossen aufgrund der Überschrift zu dieser Schlussfolgerung gelangen könnten. Vielmehr soll […]

Kein Bild

Mit dem Lügen fängt das Denken an

29. Januar 2012 Westphal Rainer 0

Die Aussage, dass mit dem Lügen das Denken anfängt, soll keineswegs implizieren, dass die Kanzlerin aller Deutschen über ein außerordentliches Denkvermögen verfügt, obwohl einige Zeitgenossen aufgrund der Überschrift zu dieser Schlussfolgerung gelangen könnten.Vielmehr soll die […]

Kein Bild

Das Vernichten von Artefakten

15. Januar 2012 Nathan Warszawski 0

Es liegt in der Natur des Menschen, Kunstwerke zu schaffen und zu vernichten. Vernichtet werden die Kunstwerke meist nicht vom Künstler selber, sondern in böser Absicht von Menschen, die das Kunstwerk nicht anspricht, und sei […]

Kein Bild

Katharina II. und die Leibeigenschaft

10. Januar 2012 Tammer Teresa 0

Im Jahr 1762 bestieg eine Frau den russischen Thron, die den Zaren, ihren Ehemann, zuvor verhaften, absetzen und umbringen ließ. Katharina II. (1729-1796) verstand sich als die „bessere“ Herrscherin und begründete dies u.a. mit den […]

Kein Bild

Unser Bundespräsident II

8. Januar 2012 Gloker Notker 0

In einem Interview am Mittwoch, 04.01.12 „entschuldigte“ sich unser Staatsoberhaupt wegen der Entgleisungen bei seinen ungerechtfertigten finanzträchtigen Vorteilen zum Häuslebau und seiner massiven Mediendrohung gegenüber der Bildzeitung. Er entschuldigte sich selbst. Er bat nicht die […]

Kein Bild

Unser Bundespräsident

5. Januar 2012 Gloker Notker 0

Ein Kapitel zum Fremdschämen! So etwas hat unsere schwarz-gelbe Koalition als Inbegriff der Integrität, der moralischen Leuchtkraft, der Glaubwürdigkeit unserem Staat vorangestellt! Einen spießigen Krämer, der, wenn er in die Enge getrieben wird, sich dümmlich […]

Kein Bild

Die Weihnachtsbotschaft Chestertons

3. Januar 2012 Kissler Alexander 0

Konsumrausch und Bekenntnisscheu, organisierte Vorfreude ohne echte Festfreude, Rührseligkeit statt Anspruch, Herausforderung, Heiterkeit: Damit dürfte die in weiten Teilen der spätmodernen Gesellschaft vorherrschende Weihnachtskrise, geboren aus Unwissenheit oder echter Gegnerschaft, beschrieben sein. Dass unlängst ein […]

Kein Bild

Alexander Kissler Immer am Rand lang

1. Januar 2012 Kissler Alexander 0

Wer etwas zu sagen hat, der sagt es am Rande. Entscheidend ist selten, was auf Kongressen oder bei Tagungen, bei Ministertreffen oder Verhandlungsgesprächen Thema wird. Entscheidend ist fast immer, was an deren Rande geschieht. Der […]

Kein Bild

Immer am Rand lang

1. Januar 2012 Kissler Alexander 0

Wer etwas zu sagen hat, der sagt es am Rande. Entscheidend ist selten, was auf Kongressen oder bei Tagungen, bei Ministertreffen oder Verhandlungsgesprächen Thema wird. Entscheidend ist fast immer, was an deren Rande geschieht. Der […]

Kein Bild

Göring-Eckardt und die neuen Werte

1. Januar 2012 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Göring-Eckardt, hat die Bundesbürger dahingehend aufgerufen, ihren Lebensstil drastisch zu ändern. Wie die Politikerin der Grünen betonte, lebt die Menschheit derzeit in einer Zeit von Rohstoff-Knappheit und Klimakrise. Für die […]

Kein Bild

Hartz-IV-Sätze werden erhöht

1. Januar 2012 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Mit Jahresbeginn werden die Hartz-IV-Sätze erhöht. Beispielsweise für alleinlebende Erwachsene um 10 Euro auf 374 Euro monatlich. Hingegen sinkt der Beitrag zur Rentenversicherung um 0,3 Prozentpunkte auf 19,6 Prozent. In der Zeitarbeitsbranche wird ab dem […]

Kein Bild

Helmut Schmidt: Demografie heute

23. Dezember 2011 Schmidt Helmut 0

In Deutschland leben 82 Millionen Menschen, davon sind 40 Millionen erwerbstätig. Sie arbeiten Voll- oder Teilzeit, einige sind selbständig. Weitaus die meisten sind Arbeitnehmer in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis. Die übrigen 42 Millionen Einwohner leben von […]

Kein Bild

Wie teuer istuns Europa?

20. Dezember 2011 Wolfgang Ockenfels 0

Christliche Politiker gehören in Europa zu einer aussterbenden Gattung. Die wenigen bekennenden Christen, die den Beruf des Politikers ergreifen, scheinen im lauten Getümmel der Machtspiele die Berufung zur Heiligkeit zu überhören. Jedenfalls gibt es nur […]

Kein Bild

Wie teuer ist uns Europa?

20. Dezember 2011 Wolfgang Ockenfels 0

Christliche Politiker gehören in Europa zu einer aussterbenden Gattung. Die wenigen bekennenden Christen, die den Beruf des Politikers ergreifen, scheinen im lauten Getümmel der Machtspiele die Berufung zur Heiligkeit zu überhören. Jedenfalls gibt es nur […]

Kein Bild

Warum haben wir Kinder?

30. November 2011 Karim Akerma 0

Kaum ein Thema ist stärker tabuisiert, als die Frage: „Warum haben wir Kinder?“ Das soeben erschienene philosophie-Magazin ist nicht nur deswegen zu beglückwünschen, weil es gleich in der ersten Ausgabe, für Januar 2012, dieser im […]

Kein Bild

Von der Existenzverwünschung zur Daseins-Anklage

30. November 2011 Karim Akerma 0

Antinatalismus in Georges Poulets unbekanntem Meisterwerk „Nichts ist…“ Existenzverwünschung und Existenzvorwurf Kaum ein Thema ist stärker tabuisiert, als die Frage: „Warum haben wir Kinder?“ Das soeben erschienene philosophie-Magazin ist nicht nur deswegen zu beglückwünschen, weil […]

Kein Bild

Der unnötige Tod Kurt Lichtensteins

29. November 2011 Jörg Bernhard Bilke 0

Die Reise, die der Dortmunder Journalist Kurt Lichtenstein (1911-1961) am 9. Oktober 1961 in Lübeck angetreten hatte, endete drei Tage später mit seinem Tod an der innerdeutschen Grenze. Er war als Reporter der sozialdemokratischen Zeitung […]

Kein Bild

Rassismus in Deutschland

24. November 2011 Michael Lausberg 0

Die neonazistische Mordserie, von der Bild-Zeitung verharmlosend „Döner-Morde“ getauft, beherrscht seit mehr als einer Woche die Medien in der Bundesrepublik. Selbst in konservativen Zeitungen wie der FAZ oder den Springer-Medien wird plötzlich eine „Gefahr von […]

Kein Bild

20. Todestag Klaus Kinski

22. November 2011 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Er war gefürchtet und geliebt, ein Exzentriker blieb er immer. In seinen Filmen spielte Klaus Kinski immer einen Verbrecher oder Geistesgestörten, in Interviews war er unberechenbar, legendär waren seine Talk-Show-Auftritte immer. Vor 20 Jahren ist […]

Kein Bild

Vorsicht Starkstrom: Der Fall Kinski

21. November 2011 Trdic Shanto 0

„Höchste Kunst ist nichts anderes als potenzierte Natur.“ Josef Kainz Der Mann hatte sich, wie schon so oft, in eine Schimpfkanonade brachialeren Kalibers hineinmanövriert; schoss jetzt Salve um Salve seinem Gegenüber vor den Bug. „… […]

Kein Bild

Der ganzheitliche Ansatz der Palliativmedizin

20. November 2011 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Nach den Definitionen der Weltgesundheitsorganisation und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin ist die Palliativmedizin „die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer progredienten, weit fortgeschrittenen Erkrankung und einer begrenzten Lebenserwartung zu der Zeit, in der […]

Kein Bild

Deutsches Schulsystem – Mythos Chancengleichheit

18. November 2011 Legrand Philipp 0

Im vergangenen Jahrhundert hat sich die Bildungsbeteiligung signifikant erhöht. Trotzdem weisen Bildungsforscher immer daraufhin, dass nicht allen Kindern der Zugang zu Schulformen gleichermaßen offen steht. Durch die Veröffentlichung der PISA-Ergebnisse (PISA: Programme for International Student […]

Kein Bild

Susan Sonntag

13. November 2011 Villhauer Bernd 0

Die Kunst des essayistischen Schreibens erfordert, daß der Schreiber sich selbst unkenntlich genug macht, um durch Formen und Themen immer wieder verblüffen zu können. Der Essay soll in knapper Form pointiert neue Interessengebiete erkunden oder […]

Kein Bild

Drei Exempel im Umgang mit Schuld

11. November 2011 Büchler Ulrich 0

Man kann weithin unwahrhaftig mit der eigenen Schuld umgehen: man kann sie leugnen oder abstreiten, sie verhehlen und totschweigen, man kann sie machtvoll verdrängen, sie zuweisen oder übertragen, man kann sie planvoll untergliedern und aufteilen, […]

Kein Bild

Die Kehren der Gerechtigkeit

11. November 2011 Büchler Ulrich 0

Die Gerechtigkeit ist niemals ein Zustand, sondern nichts als ein Ziel. Und wie es scheint: ein bewegliches, voller Dynamik. Sie ist bestenfalls für einen Moment zu erhalten. Aber schon im nächsten entwichen. Auf Dauer scheint […]

Kein Bild

Die „Neuen Atheisten“ um Richard Dawkins

11. November 2011 Ehlert Bernd 0

Eine neue Generation von Skeptikern und Naturwissenschaftlern ist mit missionarischem Eifer und dem Ziel aufgebrochen, die Welt vom religiösen Glauben zu befreien, oder sich zumindest der Rückkehr der Religionen aktiv in den Weg zu stellen. […]

Kein Bild

Tribüne statt Spielfeld

Abschlussdiskussion zu Medien und Gericht beim ifp-Jahrestreffen Kachelmann, Guttenberg, Strauss-Kahn – um nur einige wenige prominente Namen für aktuelle Fälle zu nennen, an denen sich die Fragen nach dem Umgang zwischen Justiz und Medien einerseits […]

Kein Bild

Bestimmen Katastrophen unseren Alltag?

7. November 2011 Hirn Lisz 0

Die Medien sind tagtäglich von den unterschiedlichsten Hiobsbotschaften aus aller Welt gefüllt und verbreiten sie bis ans Ende der Welt. Unsere gesamte Wahrnehmung ist von bevorstehenden, aktuellen und möglichen Katastrophen beherrscht, die uns zumeist in […]

Kein Bild

Gedanken zu Europa

4. November 2011 Nathan Warszawski 0

Wie sieht das Ende einer Epoche aus? Veränderungen gehen langsam voran, so dass man sich daran gewöhnt, sie nicht zu bemerken. Stellen Sie sich vor, dass nach der nächsten Bundestagwahl der Bundestag mit genügender Mehrheit […]

Kein Bild

Der Teufel ist los!

2. November 2011 Hirn Lisz 0

Der Ausruf „Der Teufel ist los!“ geht auf die Vorstellung der tausendjährigen Herrschaft von Jesus Christus und seiner Anhänger zurück. In dieser Epoche ist der Teufel gebunden und sitzt quasi im Abgrund fest. Danach allerdings […]

Kein Bild

Operation am offenen Herzen

30. Oktober 2011 Westphal Rainer 0

Eines kann man Frank-Walter Steinmeier nicht in Abrede stellen,dass er nicht erfinderisch ist, die für ihn offensichtlich unverständlichen Tatbestände mit markigen Formulierungen zu versehen. In der Tat kann man die Ergebnisse auf dem „Schuldengipfel“ als […]

Kein Bild

Die Operation am offenen Herzen

29. Oktober 2011 Westphal Rainer 0

Eines kann man Frank-Walter Steinmeier nicht in Abrede stellen,dass er nicht erfinderisch ist, die für ihn offensichtlich unverständlichen Tatbestände mit markigen Formulierungen zu versehen. In der Tat kann man die Ergebnisse auf dem „Schuldengipfel“ als […]

1 20 21 22 23 24 29