Kein Bild

Das Zweite Byzanz

1. Juni 2014 Nathan Warszawski 0

Byzanz, das spätere Konstantinopel, war nach Rom die bedeutendste Stadt des Imperium Romanum. Rom wurde von den Vandalen zerstört, die sich wie solche aufführten. So wurde Byzanz in Ermangelung des Ersten Roms zum Zweiten Rom. […]

Kein Bild

Israeltag in München – 66 Israel im Mai

15. Mai 2014 Anna Zanco-Prestel 0

Ein Hauch von Traurigkeit und Lebensfreude zugleich spannte sich durch das einstündige Konzert, das das Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Leipzig und dem Generalkonsulat des Staates Israel für Süddeutschland […]

Kein Bild

66 Israel im Mai

13. Mai 2014 Anna Zanco-Prestel 0

Ein Hauch von Traurigkeit und Lebensfreude zugleich spannte sich durch das einstündige Konzert, das das Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Leipzig und dem Generalkonsulat des Staates Israel für Süddeutschland […]

Kein Bild

Die Mietpreisbremse ist Bonsai-Sozialismus

12. Mai 2014 Weimer Wolfram 0

Heiko Maas sollte sich einmal mit Diokletian beschäftigen. Der römische Kaiser – traurig berühmt als brutaler Christenverfolger – führte im Jahr 301 die erste Lohn- und Preiskontrolle der Welt ein. Unter Androhung der Todesstrafe sollte […]

Kein Bild

Das Böse

2. Mai 2014 Nathan Warszawski 0

Am 26. April 2014 fand in Euskirchen in der Nähe von Köln ein Symposium unter dem Titel „Das Böse denken“ statt. Mit über 150 Zuhörern war der Saal bis zum letzten Platz besetzt. Die Ärztekammer […]

Kein Bild

Das Gespenst des Karl Marx

25. April 2014 Heike Geilen 0

„Marx ist tot, Jesus lebt!“ dies sagte der ehemalige Arbeitsminister Norbert Blüm kurz nach der Wende. Und tatsächlich schien er lange Zeit Recht zu behalten. Die allerorts vorhandenen dicken Wälzer von Karl Marx und seinem […]

Kein Bild

Was ist Antinatalismus?

14. April 2014 Karim Akerma 1

Der Antinatalismus ist eine humanistische Moraltheorie, die eine von der Philosophie weitgehend verdrängte Frage aufnimmt: die Frage, OB Menschen existieren sollen. Während es zahllose Stellungnahmen zur Frage gibt, WIE die bereits existierenden Menschen leben sollen, […]

Kein Bild

Das Jahr 1954: Grundlagefür die Pariser Verträge

13. April 2014 Michael Lausberg 0

Die Frage der Zugehörigkeit des Saargebietes stellte ein strittiges Problem der deutsch-französischen Beziehungen dar.Die französisch-saarländischen Konventionen von 1953, die nach dem Text der Präambel die Ausarbeitung eines europäischen Status für die Saar erleichtern sollten, verstärkten […]

Kein Bild

Die sittliche Erziehung bei Jean Piaget

6. April 2014 Michael Lausberg 0

Jean Piaget vertrat eine Sichtweise der sittlichen Erziehung, die im Gegensatz zu der Durkheims, bereits im Erziehungsvorgang das Schwergewicht auf Freiwilligkeit, Gegenseitigkeit und Autonomie legt. Diese Sichtweise war von der Hoffnung auf eine verwandelte Neugestaltung […]

Kein Bild

Cornelia Corba und Helmut Zöpfl

4. April 2014 Cornelia Walter 0

München, Osterprogramm bei Karstadt am Bahnhof. Mittwoch 16. und Donnerstag 17. April um 14:00 Uhr. Cornelia Corba und Helmut Zöpfl unterhalten Sie musikalisch humoristisch, in Anwesenheit von Michael Aufhauser und der Tiere von Gut Aiderbichl. […]

Kein Bild

„Burnout“ – Die neue Volkskrankheit der Moderne

11. März 2014 Heike Geilen 0

Das Thema „Burnout“ bewegt sich inzwischen auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Treffer im dreistelligen Millionenbereich landet man beim Googeln. Deutlich über Hundert liegen die Zahlen bei (Selbsthilfe-)Büchern, die dieses Thema beinhalten. Radio und Fernsehen stehen gleichfalls […]

Kein Bild

Peter Scholl-Latour wird 90

4. März 2014 Trdic Shanto 0

Wenn es klappt, dann wird der vitale Greis auch noch mit über Neunzig Jahren um den Erdball rasen, vor Ort recherchieren und, wieder im heimischen Exil angelangt, unermüdlich die unvermeidliche Katastrophe, den Schlamassel prophezeihen – […]

Kein Bild

Meinungsfreiheit à la Sarrazin

25. Februar 2014 Nathan Warszawski 0

Thilo Sarrazins Buch über die Meinungsfreiheit ist erschienen. Ich habe bei kindle die ersten beiden gebührenfreien Kapitel gelesen. Sarrazin schreibt wie er spricht. Über den Inhalt kann ich nur eine Aussage machen: Themaverfehlung! Es geht […]

Kein Bild

Die Kinder vom Lager Föhrenwald

18. Februar 2014 Anna Zanco-Prestel 0

Ausdruckstarke S/W Fotos mit Gruppenbildern ernst blickender oder mal auch fröhlicher Kinder vor einer heute schwer identifizierbaren Kulisse. Kinder unterschiedlichen Alters in ihrem Wägelchen sitzend nebst Halbwüchsigen im schulischen Alltag, auf der Straße, beim Basketballspiel […]

Kein Bild

Outing ist out

10. Februar 2014 Wolfgang Ockenfels 0

Ein bekannter nationaler Fußballspieler hat sich geoutet. Ich muß bekennen, daß er mir vorher nicht bekannt war, und bezweifle auch, daß er durch sein Bekenntnis ein besserer Fußballspieler geworden sei oder die nationale Fußballehre erheblich […]

Kein Bild

„Irgendwo muss man Anker werfen.“

7. Februar 2014 Heike Geilen 0

Pausenfüller aus RTL-Anfangstagen: Der Sonnenbrille tragende, zwielichtige Hütchenspieler Salvatore versteckte eine Erbse unter einer von drei Muscheln, die dann gemischt wurden. Gelang es dem Kandidaten den Weg der Kugel mitzuverfolgen, gewann er Geld, das er […]

Kein Bild

10 Jahre Facebook

4. Februar 2014 Hirn Lisz 0

Wer kennt nicht die berühmte Strophe “Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt. Ein Freund bleibt immer Freund, und wenn die ganze Welt zusammenfällt”? Aber wie schaut […]

Kein Bild

Karnistisches Manifest

3. Februar 2014 Karim Akerma 0

Ich bin Karnist*. Dieser Ausdruck kommt von dem lateinischen Wort für Fleisch: caro, carnis. Karnist zu sein bedeutet, dass ich eine Entscheidung getroffen habe: Obwohl ich weiß, dass Menschen auch ohne Fisch und Fleisch sehr […]

Kein Bild

Wenn die moderne Medizin nichts mehr tun kann

2. Februar 2014 Heike Geilen 0

„Menschliches Genom entschlüsselt!“ Diese Meldung schlug im Jahr 2000 ein wie eine Bombe. Die Berichterstattung beherrschte ein ganzes Jahr lang die Medien. Man sprach vom „Buch des Lebens“. Anlässlich dieser sensationellen Bekanntgabe verkündete der damalige […]

Kein Bild

Adam Smith und die Nationalökonomie

29. Januar 2014 Westphal Rainer 0

In Zeiten der Arbeitslosigkeit, Abbau sozialer Leistungen sowie eines neoliberalen Wirtschaftssystems setzen Diskussionen darüber gewisse theoretische Kenntnisse voraus. Es dürfte nachvollziehbar sein, dass für den interessierten Laien diese Kenntnisse in verständlicher Form vermittelt werden sollten. […]

Kein Bild

5. Jüdische Filmtage in München

29. Januar 2014 Anna Zanco-Prestel 0

Als der 1933 ausgewanderte jüdische Komponist Werner Heymann sich 1957 nach seiner Rückkehr in die BRD um Wiedererlangung der deutschen Staatsangehörigkeit bewarb, wurde er von der Einbürgerungsbehörde in Bayern gefragt, seine Kenntnisse über deutsche Kultur […]

Kein Bild

Der Moorfrosch und die Mauertoten

22. Januar 2014 Jörg Bernhard Bilke 0

Im ehemaligen Ostberlin, der einstigen DDR-Hauptstadt, gibt es seit Mauerfall und Wiedervereinigung ein rundes Dutzend DDR-Nostalgie-Verlage, in deren Buchveröffentlichungen der 1989/90 untergegangene SED-Staat ausgiebig gefeiert und verklärt wird. Das jüngste Beispiel ist eine reich bebilderte […]

Kein Bild

Das Outing von Thomas Hitzlsperger und Homophobie

16. Januar 2014 Michael Lausberg 0

Vor einigen Tagen hat sich der ehemalige Bundesligaprofi und Nationalspieler Thomas Hitzlsperger in einem Interview mit der ZEIT als homosexuell geoutet. Er wolle „die Diskussion über Homosexualität unter Profisportlern voranbringen.“ und jungen Profifußballern Mut machen, […]

Kein Bild

Willy Brandt 100. Geburtstag

18. Dezember 2013 Axel Reitel 0

Zu Willy Brandts 100stem Geburtstag liefert Wurster eine eher weniger bekannte Episode. Wir befinden uns im Berlin des Jahres 1936, kurz nach den Olympischen Spielen. Der 22jährige Willy Brandt ist mit falschem Namen und falschem […]

Kein Bild

Gandhis Gangart

18. Dezember 2013 Karim Akerma 0

Gandhi (1869–1948) gilt als geistiger und praktischer Vater des modernen Indien, der bislang einzigen Milliardendemokratie der Welt. Doch denken viele der mit Multifunktionstelefon und eigenem Auto ausgerüsteten Mittelstandsinder der Gegenwart mit gemischten Gefühlen an ihn […]

Kein Bild

„Vertrauensbeweis in eine jüdische Zukunft in Deutschland“ – Interview mit Avichai Apel, Vorstandsmitglied der Orthodoxen Rabbinerkonferenz in Deutschland (ORD)

„Die Kirche sucht den Dialog und die Freundschaft mit dem jüdischen Volk“, betont der Aachener Bischof Heinrich Mussinghoff und erinnert in diesem Zusammenhang an die vielen Ebenen freundschaftlicher Beziehungen, die in den vergangenen Jahrzehnten zwischen […]

Kein Bild

Lothar de Maizière: Petersburger Dialog

2. Dezember 2013 Stefan Groß-Lobkowicz 0

Derzeit herrscht Eiszeit zwischen Deutschland, der EU und Rußland. Während 2012 die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen noch florierten, nähern sich die politischen Beziehungen der Bundesregierung zu Rußland einem Tiefpunkt an. Das Verhältnis zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und […]

Kein Bild

Naturkundemuseum Bayern -Architekturwettwerb läuft

22. November 2013 Autor kein 0

Der erste Meilenstein für das zukünftige Museum für Life Sciences (Bio-, Geo- und Umweltwissenschaften) konnte bereits im Dezember 2012 genommen werden. Der Förderkreis Naturkundemuseum Bayern e.V., unter dem Vorsitz von Dr. Auguste von Bayern, Prinzessin […]

Kein Bild

Wo sind die Toten von Hoheneck?

14. November 2013 Jörg Bernhard Bilke 0

Ellen Thiemann ist eine von uns! Als ehemalige Insassin des berüchtigten Frauenzuchthauses Hoheneck im erzgebirgischen Stollberg weiß sie nur zu gut, wovon sie schreibt, wenn sie unerbittlich über DDR-Verhältnisse aufklärt. Sie wurde 1937 in der […]

Kein Bild

Die Religion der Atheisten

12. November 2013 Nathan Warszawski 0

Archäologische Funde bestätigen, dass seit Anfang der Zivilisation, wenn nicht eher, Menschen an höhere Mächte geglaubt haben. Der Glaube an die Transzendenz ist somit evolutionär von Vorteil, was jedoch nicht die Existenz Gottes voraussetzt. Prof. […]

Kein Bild

Arbeitslosigkeit: hoffen, bangen, resignieren

4. November 2013 Autor kein 0

Arbeitslosigkeit gehört zu den größten gesellschaftlichen Problemen in Deutschland. Einmal im Monat werden Arbeitslosenzahlen präsentiert. Derzeit liegt die Zahl der Arbeitslosen bei 3,08 Millionen und die Arbeitslosenquote bei durchschnittlich 7,3 Prozent. Die latente Zahl der […]

Kein Bild

„Überlebensfrage der Philosophie“

18. Oktober 2013 Baumgarten Christoph 0

Philosophie und Alltag? In der öffentlichen Meinung in Österreich einander immer und überall ausschließende Begriffe. Dessen ist sich auch Lisz Hirn bewusst. Die Philosophin und Künstlerin ist Mitglied der Gesellschaft für angewandte Philosophie (GAP) und […]

Kein Bild

Verfolgte Flüchtlinge haben Rechte

8. Oktober 2013 Nathan Warszawski 0

Der Mensch agiert selten, er reagiert. Je geographisch ferner das Ereignis, desto gewichtiger muss das Ereignis, desto höher muss die Zahl der Toten sein, auf dass eine Reaktion erfolgt. Den Europäern reichen 1.000.000 Tote in […]

Kein Bild

„Steuervereinfachung, Energiewende,Bürokratieabbau“

26. September 2013 Autor kein 0

Mittelstandspolitisches Forderungs-papier an Bundeskanzlerin Merkel überreicht. Am 12. September überreichte das Präsidium der Union Mittelständischer Unternehmen e.V. – UMU – Wir Eigentümerunternehmer Bundeskanzlerin Angela Merkel in Neuss das mittelstandspolitisches Forderungspapier der UMU „Schwerpunkte einer zukunftsorientierten […]

Kein Bild

Was Fußball über Männer UND das Leben lehrt

29. August 2013 Heike Geilen 0

Gerade eben schlagen die Wellen hoch bei meinem ortsansässigen Traditionsverein, der genau wie der „große Bruder“ aus der 1. Bundesliga in gelb-schwarz aufläuft. Jedenfalls legte die Mannschaft am Wochenende schon ihr zweites unterirdisch schlechtes Heimspiel […]

Kein Bild

Linde Salber: Hermann-Kant-Biografie

29. August 2013 Jörg Bernhard Bilke 0

Es ist schon ein gewagtes Unterfangen, ein biografisches Buch über einen Autor zu schreiben, den man kennt, mehrmals getroffen hat und offensichtlich schätzt. Die Bewertungsskala verschiebt sich danach zugunsten dessen, über den man schreibt, und […]

Kein Bild

Die Würde desMenschen ist unantastbar

26. August 2013 Michael Lausberg 0

„Die Entrüstung über begangene Grausamkeiten wird um so geringer, je unähnlicher die Betroffenen den normalen Lesern sind, je brunetter, „schmutziger“, dagohafter. Das besagt über die Greuel selbst nicht weniger als über die Betrachter. Vielleicht ist […]

Kein Bild

Kindstötungen in DDR-Kliniken

6. August 2013 Jörg Bernhard Bilke 0

Wenn man vor einem Vierteljahrhundert, als die Mauer noch stand und „die beiden Städte Berlin“ (Uwe Johnson) voneinander getrennt waren, mit DDR-Bürgern sprach, die zu Besuch bei der Westverwandtschaft eingereist waren und man sie aufzuklären […]

Kein Bild

Oswald Spengler und der Untergang des Abendlandes

2. August 2013 Lembke Robert 0

Vielleicht hatte Spengler doch recht mit seiner markigen These vom „Untergang des Abendlandes“. Statt Abendland sprechen wir, obwohl es geographisch kaum mehr Sinn macht, inzwischen von „dem Westen“. Desgleichen weckt das Wort Untergang irreführende Assoziationen, […]

Kein Bild

Steht oder fällt Europa?

2. Juli 2013 Trdic Shanto 0

Der Autor Henning Mankell schreibt Bestseller und weiß genau darüber Bescheid, wie und wo man sich gekonnt in Szene setzt, um auf recht unverbindliche Art und Weise zu punkten. Der Zeitgeist gibt hier stets die […]

Kein Bild

Eine Reise zu uns selbst

30. Juni 2013 Heike Geilen 0

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Drum nähme ich den Stock und Hut und tät das Reisen wählen.“ Diese wohl allseits bekannten Worte prägte Matthias Claudius (1740-1815), Schriftsteller und Herausgeber des […]

Kein Bild

Im Interview Christian Lindner

26. Juni 2013 Christian Lindner 0

Was sind die Grundpfeiler Ihrer politischen Botschaft? Christian Lindner: Die Identität der FDP kann man mit drei Begriffen zusammenfassen: Marktwirtschaft, Rechtsstaat, Toleranz. Das findet man im Paket nur bei uns. Zum Beispiel sind auch die […]

Kein Bild

Vollendet die Reformation

25. Juni 2013 Rebe Bernd 0

Am 31. Oktober 1517, mittags gegen 12 Uhr, soll Luther nach der protestantischen Überlieferung seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen haben, in Latein, denn der Verfasser wollte eine Disputation mit […]

Kein Bild

Sommerfest von Electrola

25. Juni 2013 Strigl Andrea 0

Anlässlich der Umbenennung des Labels Koch Universal Music in Electrola lud Jörg Hellwig am 20. Juni zu einem Sommerfest mit Live-Acts. Der Einladung zu einem Sommerfest, anlässlich der Umbenennung von Koch Universal Music – a […]

1 21 22 23 24 25 33