Thomas Gainsborough. Die moderne Landschaft

6. Juni 2018 Michael Lausberg 0

Obwohl Thomas Gainsborough (1727-1788) vorwiegend durch den Zweig der Porträtmalerei bekannt wurde, galt seine eigentliche Leidenschaft der Landschaftsmalerei und des Musizierens. Allerdings muss festgehalten werden, dass das Porträtieren für einen Maler seiner Zeit der erträglichste […]

Rumäniens Staatspräsident Iohannis erhält Auszeichnung der Hanns-Seidel-Stiftung – Würdigung seiner Verdienste für freiheitliche Demokratie, Etablierung der Werte der EU in Rumänien und Kampf gegen Korruption und für mehr Rechtsstaatlichkeit

Ministerpräsident Markus Söder mit Preisträger Klaus Werner Iohannes, Angelika Niebler, Barbara Stamm und Mannfred Weber kurz nach der Übergabe des Preises. München, 02. Juni 2018 – Der rumänische Staatspräsident Klaus Werner Iohannis hat am heutigen […]

Der Verlust der Selbstbehauptung

2. Juni 2018 Vera Lengsfeld 0

Unser großer Freiheitsdichter Friedrich Schiller bemerkte richtig: „Die ganze Weltgeschichte ist ein ewig wiederholter Kampf der Herrschsucht und der Freiheit“. Die jüngste Geschichte zeigt, dass dieser Kampf nicht einseitig aufgekündigt werden kann. Davon handelt das […]

Die intellektuelle Dürftigkeit regiert

1. Juni 2018 Hans-Martin Esser 0

Kants Diktum, wonach Aufklärung der Ausbruch aus selbstverschuldeter Unmündigkeit sei, diene hier als Ausgangspunkt für einen Gedanken. Selbstverschuldet ist heutzutage das Verharren in Meinungsgemeinschaften. Wenn das Land ein gespaltenes ist, liegt es nicht zuletzt daran, […]

Mahmood Falaki. Tödliche Fremde

29. Mai 2018 Wolfgang Schlott 0

Für den seit 1983 in Deutschland lebenden Mahmood Falaki, Autor zahlreicher Romane, Kurzgeschichten und Gedichtbände, promovierten Literaturwissenschaftler und Herausgeber von Persisch-Lehrbüchern, ist Fremdsein in einer ihm nach über vierzig Jahren vertrauten Kulturlandschaft mit einem vermeintlich […]

Das Bayerische Polizeiaufgabengesetz ist verfassungwidrig

24. Mai 2018 Ulla Jelpke 0

„Das bayerische Polizeiaufgabengesetz ist ein verfassungsfeindliches Machwerk. Unbegrenzte Präventivhaft und Wohnraumüberwachung für Menschen, bei denen die Polizei lediglich annimmt, sie könnten eine Straftat begehen, sind Instrumente eines Polizeistaates. Die Ausweitung der DNA-Auswertung auf die sogenannte […]

Die Werte-Demokratie

19. Mai 2018 Nathan Warszawski 0

Gesellschaften und Staaten, in denen heute Demokratie herrscht, haben sich einst die Demokratie mit Gewalt erkämpft oder sind nach einem verlorenen Krieg zwangsdemokratisiert worden. Zwar hat es vor langer Zeit in Griechenland ein Staatswesen gegeben, […]

Aufstehen gegen Rassismus!

18. Mai 2018 Tabula Rasa Redaktion 0

Aufstehen gegen Rassismus! AUFSTEHEN GEGEN RASSISMUS! (Unter dem Video beim Zahnrad auf HD klicken für volle Qualität)Die Vollversion des Filmes & weitere Arbeiten der Regisseure Rupert Höller & Bernhard Wenger hier: https://vimeo.com/hoellerwenger Gepostet von AUSSTIEG […]

Nietzsche und die ewige Wieder­kehr

17. Mai 2018 Lemar Peter 0

Nietzsches Gedanke der ewigen Wiederkehr hat längst ewig andauernde Diskussionen und Kontroversen ausgelöst, und es ist wie mit allen Dingen: Auf der einen Seite gibt es die Anhänger und Befürworter, auf der anderen die Widersacher […]

Gündogan & Özil zuhause lassen!

15. Mai 2018 Alice Weidel 0

 Mehrere Bundespolitiker haben gegen Özil nun Stelllung bezogen, so auch Alice Weidel von der AfD. “Der aktuelle Skandal um zwei “deutsche” Nationalspieler ist ein trauriges Beispiel dafür, wie gering die Identifikation der türkischstämmigen Jugend in […]

Offener Brief an Andreas Scheuer

25. Februar 2018 Siegmar Faust 0

In einem sachkundigen wie sehr ausführlichem Brief zur illegalen Einwanderung wendet sich ein Bürger stellvertretend für die ganze Union an den Generalsekretär der CSU.  Sehr geehrter Herr Scheuer, anlässlich der zum Thema der (illegalen) Zuwanderung […]

Was bleibt von Samuel Beckett?

6. Januar 2018 Stefan Groß 0

Mit “Warten auf Godot” hat der irische Schriftsteller Samuel Beckett sein Meisterstück vorgelegt. Am 5. Januar 1953 wurde dieses vom Théâtre de Babylone in Paris uraufgeführt. Was bleibt von Samuel Beckett? Was können wir von […]

Wie christlich ist die Union?

15. August 2010 Stefan Groß 0

Martin Lohmann, Das Kreuz mit dem C, Wie christlich ist die Union?, Butzon & Bercker GmbH, Kevelaer 2009, 202 Seiten, ISBN: 978-3-7666-1242-7, Preis: 14.90 Euro Er ist einer der bekanntesten deutschen Publizisten und ein bekennender […]

1 2 3